40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Lisicki sagt für French Open ab

dpa

Ohne Deutschlands derzeit beste Tennis-Spielerin Sabine Lisicki finden die diesjährigen French Open statt. Die Berlinerin sagte via «Twitter» ihre Teilnahme ab. Die Weltranglisten-49. leidet seit zwei Monaten unter einer hartnäckigen Sprunggelenkverletzung.

«Es macht mich traurig, so ein großes Grand-Slam-Turnier zu verpassen, aber ich muss positiv bleiben», teilte Lisicki mit. Die 20-Jährige hatte am 12. März beim Turnier in Indian Wells wegen der Verletzung aufgeben müssen und Ende April schon beim verlorenen Fed- Cup-Abstiegsspiel gegen Frankreich gefehlt.

Auch Anna-Lena Grönefeld muss nach ihrem Ermüdungsbruch im Fuß noch mindestens fünf Wochen aussetzen und fehlt damit ebenfalls bei den French Open, die am 23. Mai beginnen.

Tennis News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix