40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Kiel gewinnt Spitzenspiel bei Rhein-Neckar Löwen
  • Aus unserem Archiv
    Mannheim

    Kiel gewinnt Spitzenspiel bei Rhein-Neckar Löwen

    Mit einem knappen 23:22 (9:11)-Sieg bei den Rhein-Neckar Löwen hat sich der THW Kiel in der Handball-Bundesliga für das Pokal-Aus beim VfL Gummersbach rehabilitiert. 31 Sekunden vor Schluss erzielte Momir Ilic per Siebenmeter den Siegtreffer für den deutschen Meister.

    Kiel übernahm damit vorrübergehend wieder die Tabellenführung, hat aber weiter einen Minuspunkt mehr als der HSV Hamburg. Vor 13 200 Zuschauern in der ausverkauften SAP-Arena führte der THW schnell mit 4:0. Die Löwen warfen in der elften Minute ihren ersten Treffer. Anschließend merkte man den Kielern an, wie sehr sie die Niederlage am Sonntag in Gummersbach verunsicherte. Sie vergaben im Angriff zahlreiche Chancen. Die Badener hielten das Spiel dank ihres überragenden Torwarts Henning Fritz bis zum Schluss offen.

    «Kiel war heute absolut schlagbar», sagte Fritz. «Sie haben nicht überragend gespielt, aber sie können sich eben auf den entscheidenden Punkt konzentrieren.» Beste Werfer waren Filip Jicha für Kiel mit sieben Toren und Uwe Gensheimer für die Löwen mit acht Treffern.

    Im zweiten Spiel verlor Frisch Auf Göppingen überraschend mit 29:30 (17:14) beim TSV Hannover-Burgdorf. Auch zehn Tore von Nationalspieler Lars Kaufmann halfen dem Tabellen-Dritten nicht.

    Handball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix