40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

HSV gedenkt Oleg Velykys

dpa

Handball-Bundesligist HSV Hamburg gedenkt des an Hautkrebs gestorbenen Nationalspielers Oleg Velyky.

Im Rahmen der Bundesliga-Partie gegen die Rhein-Neckar Löwen will der Tabellenführer gemeinsam mit den Fans Abschied von dem am 23. Januar gestorbenen Velyky nehmen, teilte der Verein mit. Der gebürtige Ukrainer gehörte seit 2008 zum HSV-Team. Zuvor hatte er drei Jahre für die Rhein-Neckar Löwen gespielt. Zum Gedenken werden vor der Partie in der Color-Line-Arena Video-Szenen mit Velyky eingespielt. Das Spiel beginnt mit einer Schweigeminute.

Handball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix