40.000
Aus unserem Archiv
New York

Hingis und Mirza gewinnen Damen-Doppel bei US Open

dpa

Die ehemalige Schweizer Tennis-Weltranglisten-Erste Martina Hingis hat ihren zweiten Titel bei den US Open geholt. Hingis und die Inderin Sania Mirza gewannen das Endspiel im Damen-Doppel 6:3, 6:3 gegen die Australierin Casey Dellacqua und Jaroslawa Schwedowa aus Kasachstan.

Starkes Doppel
Martina Hingis (l) und Sania Mirza haben bei den US Open das Finale im Damen-Doppel gewonnen.
Foto: John G. Mabanglo – dpa

Zuvor hatte Hingis bereits mit dem indischen Routinier Leander Paes im Mixed triumphiert. Der gleiche Doppel-Erfolg wie in New York war der 34-Jährigen bereits in Wimbledon gelungen. Für den insgesamt 20. Grand-Slam-Titel ihrer Karriere erhielt Hingis gemeinsam mit Mirza 570 000 Dollar. Die Verliererinnen teilen sich 275 000 Dollar.

Match-Statistik

Tennis News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix