40.000
Aus unserem Archiv
Larvik

Handballerin Isabell Klein: Ehe im Nationaltrikot

dpa

Erfolgreiche Geschwisterpaare im Sport sind keine Seltenheit. Aber dass ein Ehepaar sogar in der gleichen Sportart das Nationaltrikot trägt, sieht man nicht oft. Handballer Dominik Klein fiebert in der Heimat mit, wenn seine Frau Isabell bei der EM in Dänemark und Norwegen aufläuft.

Nationalspielerin
Handballerin Isabell Klein ist mit dem Handball-Nationalspieler Dominik Klein verheiratet.

Am Mittwochabend hatte das Ehepaar Klein eine Doppelschicht in den Nationalteams. Isabell stand zum zweiten EM-Spiel in Larvik gegen die Niederlande auf dem Parkett, Dominik bestritt ein Testspiel gegen Polen in Köln. Am Ende jubelte der Linksaußen des THW Kiel über einen 28:22-Sieg und seine Frau freute sich über einen 30:27-Erfolg.

Den EM-Auftakt gegen Schweden (25:27) hatten die deutschen Frauen zuvor allerdings in den Sand gesetzt. «Er hat mich nach dem Spiel aufgemuntert und versprochen, dass er mit dem Rest der Männer-Nationalmannschaft unser zweites Spiel gegen die Niederlande anschauen würde», sagte die 26-jährige Klein, die mit Mädchennamen Nagel heißt. Vielleicht war es auch dieser Beistand von Weltmeister Dominik, der dafür sorgte, dass die Frauen ihre zweite Partie gewannen. Somit benötigten sie am Freitagabend nur noch ein Remis gegen die Ukraine, um in die Hauptrunde einzuziehen.

Durch den Handball haben sich die beiden Hessen kennengelernt. Um Dominik näher zu sein, wechselte Isabell 2007 aus Bensheim an der Bergstraße zum Buxtehuder SV in den Norden. 2009 heirateten sie. Und im Mai 2010 gewannen sie innerhalb weniger Wochen jeweils einen Europapokal: Dominik feierte seinen zweiten Triumph in der Champions League mit dem THW, Isabell holte den Challenge Cup mit dem BSV. Weitere Gemeinsamkeit: Beide spielen im Nationalteam auf der Außenbahn – Dominik links, Isabell rechts.

Für die Betriebswirtin ist die Europameisterschaft das zweite große Turnier nach der WM 2009 in China. Sie zählt fast schon zu den Erfahrenen. Nur gespielt hat Isabell Klein bei der EM noch nicht viel. «Sabrina Richter zeigt hier tadellose Leistungen, deswegen hat sie mehr Spielanteile als ich auf Rechtsaußen», sagte sie.

Bundestrainer Rainer Osmann weiß, was er an der variablen Klein hat. Als Rekord-Nationalspielerin Grit Jurack schwach spielte, brachte er die 26-Jährige als Ersatz im rechten Rückraum auf der Position, auf der sie sich in Buxtehude am wohlsten fühlt. «Wir können uns alle noch steigern», meinte Isabell Klein. «Die Niederlage gegen Schweden haben wir abgehakt.»

Handball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix