40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Füchse Berlin holen vier Neue
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Füchse Berlin holen vier Neue

    Die Füchse Berlin treiben den Umbau ihrer Bundesliga-Mannschaft voran. Sechs Spieler werden den Champions-League-Teilnehmer im Sommer verlassen, vier neue kommen hinzu.

    Gestalter
    Manager Bob Hanning treibt den Umbau in Berlin voran.
    Foto: Jens Wolf - DPA

    Der Handball-Bundesligist setzt dabei auf eine «Schweden-Achse», wie Manager Bob Hanning in Berlin mitteilte. Für die beiden Außenbahnen kommen die schwedischen Nationalspieler Mattias Zachrisson und Fredrik Petersen. Für den Kreis verpflichteten die Füchse Jesper Nielsen. Das Quartett der Neuzugänge vervollständigt der etablierte Bundesligaspieler Pavel Horak.

    «Wir haben gemerkt, dass es an der Zeit ist, etwas zu tun», sagte Hanning. Trainer Dagur Sigurdsson betonte: «Wir brauchen frisches Blut für die Mannschaft.» Zachrisson kommt vom schwedischen Erstligisten Guif, Nielsen vom Vizemeister Sävehof. Landsmann Petersen spielt derzeit noch beim Ligakonkurrenten HSV Hamburg, Horak bei Frisch Auf Göppingen.

    In der kommenden Saison werden dagegen Johannes Sellin, Kapitän Torsten Laen, Evgeni Pevnov, Ivan Nincevic, Mark Bult und Börge Lund den Hauptstadtclub verlassen. Sellin schließt sich Melsungen an, Laen kehrt in seine dänische Heimat zurück. Die Verträge von Pevnov, Nincevic, Bult und Lund werden nicht verlängert.

    Homepage

    Füchse Berlin

    Spielstätte

    Handball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix