40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » FIFA zu Doping-Anschuldigungen: WADA in der Pflicht
  • Aus unserem Archiv
    Zürich

    FIFA zu Doping-Anschuldigungen: WADA in der Pflicht

    Der Fußball-Weltverband FIFA hat nach den Doping-Anschuldigungen im Land des nächsten WM-Gastgebers Russland die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA in die Pflicht genommen.

    FIFA-Boss
    Die FIFA um Präsident Joseph Blatter hält sich zum Dopingskandal bedeckt.
    Foto: Dennis M. Sabangan - DPA

    «Die FIFA prüft die Berichte betreffend Doping in Russland gewissenhaft und steht in engem Kontakt zur WADA. Bis jetzt gibt es keine Hinweise, dass der Fußball betroffen sein könnte», sagte ein Sprecher. Die FIFA sei für die WM 2018, den Confed Cup 2017 und alle weiteren Wettbewerbe unter ihrer Leitung «für das Anti-Doping-Programm zuständig, das höchste Standards garantiert und die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse und Empfehlungen der WADA beinhaltet», hieß es in einer schriftlichen Mitteilung.

    Die Analyse der Proben erfolge in einem von der WADA zugelassenen Labor. «Es ist Aufgabe der WADA, dafür zu sorgen, dass das Labor die geforderten Unabhängigkeits- und Qualitätsvorgaben erfüllt, um gemäß Welt-Anti-Doping-Kodex zugelassen zu werden», erklärte die FIFA. Die ARD-Dokumentation «Geheimsache Doping» hatte über staatlich unterstütztes Doping in Russland und über einen offenbar im Hintergrund wirkenden Betrugs- und Vertuschungsapparat berichtet.

    Sport
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix