40.000
Aus unserem Archiv

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

DFB-Elf schlägt Malta 3:0 – Cacau-Doppelpack

Aachen (dpa) – Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist mit einem 3:0 (1:0) gegen Malta in die heiße Phase der WM-Vorbereitung gestartet. Genau einen Monat vor dem deutschen WM-Auftakt gegen Australien traf am Donnerstag in Aachen zunächst der Stuttgarter Cacau in der 16. und 58. Minute. Den Endstand besorgte der Malteser Kenneth Scicluna (61.) per Eigentor. Vor 27 000 Zuschauern auf dem ausverkauften Aachener Tivoli war die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw mit einigen Perspektivspielern angetreten. An diesem Freitag reist das Team zum ersten Vorbereitungs-Camp nach Sizilien.

Relegation: Nürnberg siegt 1:0 gegen Augsburg

Nürnberg (dpa) – Der 1. FC Nürnberg hat im Relegations-Hinspiel gegen den FC Augsburg viele Chancen vergeben und trotz eines Last- Minute-Heimsiegs nur einen leichten Vorteil im Kampf um den Platz im Fußball-Oberhaus. Der Bundesliga-16. siegte gegen den Zweitligisten am Donnerstagabend vor 40 509 Zuschauern im easyCredit-Stadion mit 1:0 (0:0). Der schwächste Angriff der Liga scheiterte immer wieder an Augsburg-Torwart Simon Jentzsch, der in der 67. Minute auch einen Foul-Elfmeter von Albert Bunjaku parierte. Erst nach einem Freistoß von Marcel Risse erzielte Christian Eigler per Kopf in der 84. Minute das verdiente 1:0. Am Sonntag (18.00) kommt es zum Rückspiel in Augsburg.

Tennisspielerin Petkovic in Madrid ausgeschieden

Madrid (dpa) – Die Darmstädter Tennisspielerin Andrea Petkovic ist am Donnerstag beim WTA-Turnier in Madrid ausgeschieden. Die 51. der Weltrangliste unterlag der Französin Aravane Rezai im Achtelfinale der mit 3,5 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung 4:6, 6:7 (8:10). Zuvor hatten in dieser Woche unter anderem der Mettlacher Benjamin Becker, Philipp Petzschner (Bayreuth) und Philipp Kohlschreiber (Augsburg) in der mit 3,7 Millionen Euro dotierten ATP- Veranstaltung von Madrid vorzeitig die Segel streichen müssen.

Rosberg Zweiter in Monaco – Alonso wieder vorn

Monte Carlo (dpa) – Nico Rosberg hat im zweiten Training zum Großen Preis von Monaco den zweiten Platz belegt. Der Mercedes-Pilot aus Wiesbaden fuhr am Donnerstagnachmittag auf dem engen Stadtkurs in Monte Carlo zudem in 1:15,013 Minuten die schnellste Tageszeit des deutschen Formel-1-Fahrersextetts. Sebastian Vettel aus Heppenheim kam im Red Bull auf Rang drei. Michael Schumacher aus Kerpen wurde im Mercedes Fünfter. Force-India-Pilot Adrian Sutil aus Gräfelfing schaffte es als Achter erneut in die Top-Ten. Fernando Alonso fuhr wie schon am Vormittag die schnellste Runde. Der Spanier stellte im zweiten Durchgang im Ferrari in 1:14,904 Minuten die Tagesbestzeit auf.

Russen-Cracks nach Gruppensieg gegen Deutschland

Köln (dpa) – Russland hat sich bei der Eishockey-WM den Sieg in der Gruppe A gesichert und trifft damit zum Auftakt der Zwischenrunde am Samstag auf Gastgeber Deutschland. Der Rekord-Weltmeister feierte am Donnerstag mit dem 3:1 (1:0,2:0,0:1) gegen Weißrussland seinen dritten Erfolg im dritten Turnierspiel. Damit nimmt das Team um Superstar Alexander Owetschkin die Maximal-Punktzahl von sechs Zählern mit in die nächste Runde. Neben der deutschen Mannschaft sind dort Finnland und Dänemark die Gegner.

Gewichtheber Steiner beendet Karriere 2012

Stuttgart (dpa) – Gewichtheber Matthias Steiner will seine Karriere nach den Olympischen Spielen 2012 in London beenden. Dort wolle er seine Goldmedaille von 2008 in Peking verteidigen, «danach ist dann Schluss», sagte der 27-Jährige am Donnerstag in Stuttgart. Nach zehn Jahren im internationalen Leistungssport sei er inzwischen nicht mehr der Jüngste unter den Gewichthebern, begründete der Wahl-Heidelberger seine Entscheidung für das Laufbahn-Ende in zwei Jahren. Was er danach beruflich machen werde, wisse er noch nicht.

Irischer Sieg im Spring-Championat von Hamburg

Hamburg (dpa) – Der Ire Denis Lynch hat am Donnerstag das Mercedes-Championat von Hamburg gewonnen. Mit seinem 12-jährigen Wallach Nabab's Son setzte er sich im Stechen gegen acht Konkurrenten durch und sicherte sich den Sonderpreis in Form eines 35 000 Euro teuren Autos. Zweiter wurde der englische Springreiter Nick Skelton mit Carlo vor dem Münchner Außenseiter Max Kühner mit Coeur de Lion.

Franzose Pineau gewinnt 5. Giro-Etappe

Novi Ligure (dpa) – Radprofi André Greipel aus Hürth hat beim 93. Giro d'Italia erneut den angepeilten Etappensieg verpasst. Den Tageserfolg im Ziel der fünften Etappe in Novi Ligure holte sich nach 168 Kilometern der Franzose Jerome Pineau als Schnellster einer dreiköpfigen Spitzengruppe, die 50 Meter Vorsprung vor dem Hauptfeld ins Ziel rettete. Der Italiener Vicenzo Nibali verteidigte am Donnerstag sein Rosa Trikot als Spitzenreiter, ebenso der Bielefelder Paul Voß sein Bergtrikot.

Sport - Nachrichten
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix