40.000
Aus unserem Archiv

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Bayern dank Robben im Halbfinale – 2:3 bei ManU

Manchester (dpa) – Der FC Bayern München ist in das Halbfinale der Champions League eingezogen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister verlor am Mittwochabend zwar mit 2:3 (1:3) bei Manchester United, erreichte aber dank des 2:1-Hinspielsieges vor acht Tagen erstmals seit neun Jahren wieder die Vorschlussrunde in der Königsklasse. Darron Gibson (3. Minute) und Nani (7./41.) hatten ManU vor 76 482 Zuschauern 3:0 in Führung gebracht, doch Ivica Olic (43.) und Arjen Robben (74.) sicherten den Bayern mit ihren Treffern das Weiterkommen. Bei Manchester sah Raffael (50.) Gelb-Rot. Im Halbfinale trifft der FCB am 21. und 27. April auf Olympique Lyon.

12 000 Euro Geldstrafe für Bayer Leverkusen

Frankfurt/Main (dpa) – Das Sportgericht des Deutschen Fußball- Bundes (DFB) hat den Bundesligisten Bayer Leverkusen mit einer Geldstrafe von 12 000 Euro belegt. Das teilte der DFB am Mittwoch auf seiner Internetseite mit. Während der Partien bei Werder Bremen (2:2) am 21. Februar und gegen den 1. FC Köln (0:0) sechs Tage später war es jeweils zu Zwischenfällen gekommen.

Harte Strafe für Dynamo Dresden: Auswärts ohne Fans

Frankfurt/Main (dpa) – Fußball-Drittligist Dynamo Dresden kommt das Fehlverhalten der eigenen Fans erneut teuer zu stehen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verurteilte die Sachsen am Mittwoch im Einzelrichter-Verfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen unsportlichen Verhaltens und einem nicht ausreichenden Ordnungsdienst zu einer Geldstrafe von 3000 Euro. Noch viel bitterer: Die Dresdner Fans müssen im Auswärtsspiel bei der SpVgg Unterhaching am kommenden Dienstag draußenbleiben. Deshalb muss Dynamo dem Gastgeber auch noch einen pauschalierten Schadensersatz von 6000 Euro zahlen.

Ski alpin: Hödlmoser trainiert US-Damen

Hamburg (dpa) – Der persönliche Coach von Weltcup-Gesamtsiegerin Lindsey Vonn, der Österreicher Alex Hödlmoser, wird neuer Cheftrainer der amerikanischen Ski-Damen. Dies teilte der US-Verband am Mittwoch mit. Jim Tracy, der in den vergangenen beiden Saisons für die Alpin- Damen der USA verantwortlich war, hatte vergangene Woche seinen Rücktritt erklärt. Gründe nannte er nicht. Unter Tracys Führung im US-Team holte Vonn bei den Olympischen Winterspielen im Februar in Whistler Gold in der Abfahrt und Bronze im Super-G.

WM-Aus für Eishockey-Nationalspieler Seidenberg

Boston/Berlin (dpa) – Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft muss bei der Heim-WM im Mai definitiv auf Verteidiger Dennis Seidenberg verzichten. Für den NHL-Profi der Boston Bruins ist die Saison nach einer Operation am linken Handgelenk wohl beendet. Wie sein Verein am Mittwoch mitteilte, muss Seidenberg acht Wochen pausieren. Damit fehlt er seinem Club im Falle einer Playoff- Qualifikation und würde auch nicht rechtzeitig fit für die Weltmeisterschaft vom 7. bis 23. Mai in Deutschland.

Einstige Doping-Sünder holen Gewichtheber-Gold

Minsk (dpa) – Zwei frühere Doping-Sünder haben bei den Gewichtheber-Europameisterschaften in Minsk Goldmedaillen gewonnen. Dabei nutzte die Weißrussin Natassia Nowikawa ihr Heimspiel am Mittwoch für einen Gala-Auftritt. Die 28 Jahre alte Titelverteidigerin brachte in der Klasse bis 58 Kilogramm Körpergewicht den Zweikampf-Europarekord von 238 Kilo in die Wertung und deklassierte damit die Konkurrenz. Zweite wurde die Albanerin Romela Begaj (207 kg) vor Marieta Gotfryd aus Polen (206 kg). Deutsche Athletinnen waren nicht am Start.

IOC unterstützt FIFA im Ausschluss von Irans Frauen

Hamburg (dpa) – Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat die FIFA-Entscheidung unterstützt, das iranische Frauen-Team vom Fußball-Turnier der ersten Olympischen Jugendspiele auszuschließen. Der Fußball-Weltverband (FIFA) hatte der iranischen Mannschaft die Teilnahme an dem Turnier vom 14. bis 26. August in Singapur verboten, wenn die Spielerinnen dort in dem nach islamischer Kleidervorschrift verpflichtenden Hijab antreten. Die FIFA-Entscheidung sei «konform mit den Regeln, die auch Irans Nationalem Olympischen Komitee kommuniziert worden sind», teilte das IOC am Mittwoch mit.

Sport - Nachrichten
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix