40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » dpa-Nachrichtenüberblick Sport
  • Aus unserem Archiv

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Alonso gewinnt Großen Preis von Deutschland - Vettel Zweiter

    Hockenheimring (dpa) - Der Spanier Fernando Alonso hat den Großen Preis von Deutschland gewonnen und damit seine Führung in der WM-Wertung der Formel 1 ausgebaut. Der Ferrari-Pilot setzte sich am Sonntag auf dem Hockenheimring vor Doppelweltmeister Sebastian Vettel im Red Bull und dem Engländer Jenson Button im McLaren Mercedes durch. Rekordweltmeister Michael Schumacher fuhr im Mercedes auf Rang sieben. Erst kurz vor dem Rennen hatten Vettel und Teamkollege Mark Webber Grünes Licht für einen Start bekommen. Die Rennkommissare der Formel 1 hatten angebliche Unregelmäßigkeiten am Motor moniert.

    Thomas Bach zum vierten Mal olympischer Fackelträger

    London (dpa) - DOSB-Präsident Thomas Bach gehört in London zu den prominenten Fackelläufern. Der Fecht-Olympiasieger von 1976 wird am Donnerstag als Läufer mit der Nummer 161 im Stadtteil Westminster an den Start gehen. Das teilte der Deutsche Olympische Sportbund am Sonntag mit. Bach ist bereits zum vierten Mal Fackelträger. Er hatte das olympische Feuer schon 2004 in Berlin auf dem Weg nach Athen getragen sowie 2008 in Peking und 2010 in Vancouver.

    IOC-Präsident Rogge kündigt Gespräch mit FIFA-Boss Blatter an

    London (dpa) - IOC-Präsident Jacques Rogge hat im Korruptionsskandal des Fußball-Weltverbandes ein klärendes Gespräch mit FIFA-Boss Joseph Blatter angekündigt. Seine Ringe-Organisation werde aber vorerst nicht gegen die FIFA ermitteln, erklärte Rogge am Samstagabend in London. Blatter, der seit 1999 auch Mitglied im Internationalen Olympischen Komitee ist, wird vorgeworfen, Kenntnis von der Schmiergeldaffäre um die inzwischen insolvente Schweizer Marketingfirma ISMM/ISL gehabt zu haben. Rogge will im Rahmen der am Dienstag beginnenden IOC-Session mit Blatter reden.

    DFB-Generalsekretär Sandrock warnt Fußball-Fans

    Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock hat in der Debatte um ein drohendes Stehplatzverbot in deutschen Stadien eine letzte Warnung an die Fans ausgesprochen. Zum derzeitigen Stand blieben die Stehplätze erhalten, sagte er auf der Internetseite des Deutschen Fußball-Bundes. Es sei aber bereits eine Minute vor zwölf, erklärte Sandrock. Am Montag findet ein Treffen von DFB- und Liga-Vertretern mit Landesinnenministern in Berlin statt. Lorenz Caffier, der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, forderte den Fußball auf, seine Ausgaben für Fanprojekte zu erhöhen.

    HSV gewinnt in Südkorea Peace Cup und Millionen-Prämie

    Suwon (dpa) - Der Hamburger SV hat den Peace Cup in Südkorea und 1,5 Millionen Dollar gewonnen. Der Fußball-Bundesligist setzte sich am Sonntag im Finale des zum fünften Mal ausgetragenen Turniers in Suwon gegen den südkoreanischen Rekordmeister FC Seongnam Ilhwa Chunma mit 1:0 durch. Das Tor erzielte der eingewechselte Marcus Berg in der 81. Minute.

    FC Bayern: Deutsche Nationalspieler zurück im Training

    München (dpa) - Die acht deutschen EM-Fahrer vom FC Bayern haben wieder das Training beim Münchner Fußball-Rekordmeister aufgenommen. Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger und Co. unterzogen sich am Sonntag nach ihrer Rückkehr aus dem Urlaub zu allererst einem Laktattest an der Sportfakultät der Technischen Universität München. Daran nahm auch der Franzose Franck Ribéry teil, der bereits vergangenen Donnerstag nach München zurückgekehrt war.

    Sport - Nachrichten
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix