40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » dpa-Nachrichtenüberblick Sport
  • Aus unserem Archiv

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    FC Chelsea nach 2:2 bei FC Barcelona im Champions-League-Finale

    Barcelona (dpa) - Der FC Chelsea hat Titelverteidiger FC Barcelona ausgeschaltet und steht als erste Mannschaft im Champions-League-Finale am 19. Mai in München. Die Londoner kamen nach dem 1:0 im Hinspiel am Dienstag mit einem 2:2 (1:2) bei den Katalanen weiter. Barcelona hatte durch Sergio Busquets (35. Minute) und Andrés Iniesta (43.) schon 2:0 geführt. Ramires (45.+1) und Fernando Torres (90.+1) glichen noch für die Londoner aus. Die Gäste verloren Kapitän John Terry durch eine Rote Karte in der 37. Minute und hatten Glück, dass Lionel Messi kurz nach der Pause einen Foulelfmeter nur an die Latte setzte. Den Gegner von Chelsea ermitteln am Mittwoch Real Madrid und Bayern München.

    Eisbären nach Sieg über Mannheim deutscher Eishockey-Meister

    Berlin (dpa) - Die Eisbären Berlin bleiben deutscher Eishockey-Meister. Dank eines 3:1-Erfolges im entscheidenden fünften Playoff-Finale gegen die Adler Mannheim feierten die Hauptstädter am Dienstag ihren sechsten Titel. Damit krönten sich die Berliner zum alleinigen Rekordchampion in der Deutschen Eishockey-Liga vor Mannheim. Ronny Arendt (14.) hatte die Adler in Führung gebracht, Barry Tallackson (34.), Darin Olver (45.) und Julian Talbot (51.) mit einem Penalty drehten die Partie für die Gastgeber noch. Mannheim verpasste damit den siebten Titel der Club-Historie.

    Petkovic, Görges und Kerber in Stuttgart im Achtelfinale

    Stuttgart (dpa) - Andrea Petkovic, Angelique Kerber und Julia Görges haben beim Tennis-Turnier in Stuttgart ihre Auftaktspiele gewonnen und das Achtelfinale erreicht. Petkovic gewann am späten Dienstagabend gegen die Saarländerin Kristina Barrois mit 6:1, 6:4. Die Darmstädterin bekommt es am Donnerstag mit der Weltranglisten-Ersten Victoria Asarenka aus Weißrussland zu tun. Titelverteidigerin Görges spielt nach dem 5:7, 6:3, 6:4 gegen die Russin Anastasia Pawljutschenkowa gegen US-Open-Siegerin Samantha Stosur aus Australien. Kerber gewann glatt mit 6:3, 6:2 gegen die Italienerin Roberta Vinci und trifft jetzt auf die Siegerin der Partie zwischen den ehemaligen Weltranglisten-Ersten Caroline Wozniacki aus Dänemark und Jelena Jankovic aus Serbien.

    Trainer Babbel bestätigt: Hoffenheim will Wiese:

    Zuzenhausen (dpa) - 1899 Hoffenheim will Fußball-Nationaltorwart Tim Wiese unbedingt unter Vertrag nehmen. Wenn solch ein Spieler auf dem Markt sei, müssten alle Hebel in Bewegung gesetzt werden, um ihn zu bekommen, sagte Trainer Markus Babbel am Dienstag. Er bestätigte damit erstmals das Interesse des nordbadischen Bundesligisten an dem Bremer Keeper. Es gebe aber noch keine Unterschrift und auch noch kein Angebot. Der Vertrag Wieses bei Werder läuft zum Saisonende aus, auch der 30-Jährige hatte zuvor Gespräche mit Hoffenheim bestätigt.

    Rückschlag für Rhein-Neckar Löwen - Unentschieden gegen Lemgo

    Mannheim (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben im Kampf um die Champions-League-Plätze in der Handball-Bundesliga einen Rückschlag erlitten. Die Nordbadener kamen am Dienstagabend in einem Nachholspiel in Mannheim nicht über ein 30:30 gegen den TBV Lemgo hinaus. Die Mannschaft von Trainer Gudmundur Gudmundsson trennen nun drei Punkte vom Tabellenvierten HSV Hamburg. Bester Torschütze der Gastgebers war Ivan Cupic mit elf Treffern. Für Lemgo war Florian Kehrmann mit fünf Toren am erfolgreichsten.

    15 000 Euro Geldstrafe für St. Pauli

    Frankfurt (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss 15 000 Euro Strafe wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger zahlen. Das hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes am Dienstag entschieden. Geahndet wurden Schlägereien zwischen Fans des FC St. Pauli und des Regionalligisten VfB Lübeck beim Hamburger Hallen-Turnier am 7. Januar. Zudem präsentierten St.-Pauli-Anhänger beim Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig am 26. Februar ein Transparent mit beleidigendem Inhalt. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt.

    Radprofi Thomas gewinnt Prolog der Tour de Romandie

    Lausanne (dpa) - Der walisische Radprofi Geraint Thomas hat am Dienstag den Prolog der Tour de Romandie gewonnen. Thomas brauchte für die 3340 Meter in Lausanne 3:29 Minuten. Vorjahressieger und Tour-de-France-Gewinner Cadel Evans ging auf regennassem Asphalt kein Risiko ein. Der Australier verlor auf der leicht abschüssigen Strecke 20 Sekunden. Auch Andreas Klöden war in 3:46 langsamer als erwartet. Giacomo Nizzolo aus Italien wurde mit vier Sekunden Rückstand Zweiter in der Tageswertung vor dem britischen Weltmeister Mark Cavendish, der sechs Sekunden langsamer als Sieger Thomas war.

    Hans Georg Näder neuer Aufsichtsratsvorsitzender der NADA

    Bonn (dpa) - Hans Georg Näder ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Nationalen Anti-Doping-Agentur. Der Aufsichtsrat wählte den 50 Jahre alten Professor am Dienstag für eine fünfjährige Amtszeit. Erste Amtshandlung Näders war die Auszeichnung seines Vorgängers, des ausgeschiedenen Aufsichtsratsvorsitzenden Hanns Michael Hölz, mit dem NADA-Kristall für dessen Verdienste im Kampf gegen Doping. Hölz hatte die NADA seit 2005 zunächst als Kuratoriumsvorsitzender und seit März 2011 als Aufsichtsratsvorsitzender begleitet.

    Hockey-Herren besiegen Südkorea im ersten Test mit 2:0

    Mannheim (dpa) - Hockey-Europameister Deutschland hat das erste von zwei Länderspielen gegen Südkorea gewonnen. Das Herren-Team von Trainer Markus Weise setzte sich am Dienstag in Mannheim mit 2:0 durch. Der Weltrangliste-Sechste ist bei den Olympischen Spielen in London Gruppengegner der Deutschen. An diesem Mittwoch treffen beide Mannschaften an gleichem Ort erneut aufeinander. Die Gastgeber waren vor allem in der ersten Hälfte das bessere Team und führten bereits zur Pause durch Tore von Philipp Zeller und Martin Zwicker.

    Sport - Nachrichten
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix