40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » dpa-Nachrichtenüberblick Sport
  • Aus unserem Archiv

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Bayern 2:1 in Basel. Schweinsteiger trifft

    Basel (dpa) - Der FC Bayern hat den erhofften Befreiungsschlag geschafft. Bastian Schweinsteiger erzielte beim hart erkämpften 2:1 (0:1)-Sieg beim FC Basel in der Champions League beide Tore und hielt den deutschen Fußball-Rekordmeister auf Kurs Richtung Achtelfinale. Nach seinem verwandelten Foulelfmeter (56. Minute) erzielte der Münchner Nationalspieler kurz vor Schluss (89.) auch den Siegtreffer. Vor 37 500 Zuschauern im ausverkauften St.-Jakob Park war der FC Bayern durch ein Tor des ehemaligen Bundesliga-Profi Alexander Frei (18. Minute) in Rückstand geraten. Mit sechs Punkten bleiben die Münchner Tabellenführer der Gruppe E.

    Real schafft späten Sieg - Chelsea marschiert

    Berlin (dpa) - Mesut Özil und Sami Khedira haben mit Real Madrid in der Champions League eine erneute Nullnummer gerade noch abwenden können. Beim französischen Provinzclub AJ Auxerre kamen die «Königlichen» mit den beiden deutschen Fußball-Nationalspielern zu einem 1:0 (0:0)-Sieg. Angel de Maria (81.) erzielte den Siegtreffer für Real nach Vorarbeit des eingewechselten Özils. Gruppen- Hauptkonkurrent AC Mailand kam bei Ajax Amsterdam nicht über ein 1:1 hinaus. Der FC Chelsea bezwang Olmypique Marseille mit 2:0 und hat wie der FC Arsenal (3:1 bei Partizan Belgrad) die Maximalausbeute von sechs Punkten.

    Siegesserie gerissen: Bronze für Dressur-Team

    Lexington (dpa) - Nach 36 Jahren ist die Siegesserie der deutschen Dressurreiter beim Weltmeisterschaften gerissen. Das von Isabell Werth angeführte Quartett musste sich am Dienstag bei der WM in Lexington mit Bronze begnügen. Gold holten die Niederländer vor Großbritannien. Sie gewannen erstmals in der Geschichte des Pferdesports bei einer WM. Neben Isabell Werth aus Rheinberg mit ihrem Wallach Warum nicht gehörten Anabel Balkenhol (Rosendahl) mit Dablino, Christoph Koschel (Hagen a.T.W.) mit Donnperignon und Matthias-Alexander Rath (Kronberg) mit Sterntaler zum deutschen Team. Deutschland hatte zuletzt neunmal in Folge gewonnen.

    Alba Berlin gewinnt 73:67 gegen Hemofarm Vrsac

    Berlin (dpa) - Alba Berlin hat eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel in der zweiten Runde der Euroleague-Qualifikation leichtfertig aus der Hand gegeben. Der Basketball-Bundesligist gewann am Dienstagabend zwar mit 73:67 (43:33) gegen Hemofarm Vrsac, führte aber zeitweise sogar mit 16 Punkten. Am Freitag (18.00 Uhr) dürfen die Berliner nicht höher als mit fünf Punkten Unterschied verlieren, um die dritte und letzte Runde der Qualifikation zu erreichen. Für den Hauptstadtclub waren Marko Marinovic (15 Punkte) und Immanuel McElroy (12) die besten Werfer.

    Füchse-Sieg in Flensburg - Kiel bezwingt Melsungen

    Flensburg (dpa) - Die Füchse Berlin haben sich an der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga festgebissen. Die Hauptstädter siegten am Dienstagabend bei der SG Flensburg-Handewitt mit 26:25 (14:15) und sind nach sechs Spielen weiterhin als einziger Bundesligist ohne Verlustpunkt. Die Flensburger mussten dagegen den Nordrivalen TWH Kiel, der bei der sieglosen MT Melsungen mit 32:23 (15:11) gewann, auf Platz zwei vorbeiziehen lassen.

    Neuzugang Mueller trifft bei Ingolstadt-Sieg

    Hamburg (dpa) - Eishockey-Profi Richard Mueller hat ein perfektes Debüt im Dress des ERC Ingolstadt gefeiert. Beim 4:3 (3:0, 0:2, 0:1)- Sieg nach Penaltyschießendes bei den Hamburg Freezers erzielte er zwei Tore in der 3. und 7. Minute. Damit hatte Mueller maßgeblichen Anteil am 4. Saisonsieg der Bayern in der DEL. Zudem traf Richard Girard (3.) und Matt Hussey im Penaltyschießen für die Süddeutschen. Die Hamburger Treffer vor 4921 Zuschauern erzielten Brett Engelhardt (21.), Jerome Flaake (25.) und Collin Murphy (60.).

    Rückenprobleme: Semenya startet nicht in Delhi

    Johannesburg/Neu Delhi (dpa) - Südafrikas 800-Meter-Weltmeisterin Caster Semenya muss wegen einer Rückenverletzung auf einen Start bei den Commonwealth Games in Indien (3. bis 14. Oktober) verzichten. Dies teilte Tubby Reddy, Vorstandschef des Nationalen Olympischen Komitees (SASCOC), am Dienstag in Johannesburg mit. Für Semenya wären die Spiele in Neu Delhi der Höhepunkt auf ihrer Comeback-Tour gewesen. SASCOC und der südafrikanische Leichtathletik-Verband seien sich einig, «dass wir keinen Kompromiss eingehen können, ihre Gesundheit wegen eines Wettkampfes zu riskieren», erklärte Reddy.

    Sport - Nachrichten
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix