40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » dpa-Nachrichtenüberblick Sport
  • Aus unserem Archiv

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Nach Mercedes-Rempler: Audi-Pilot Scheider aus Wertung ausgeschlossen

    Spielberg (dpa) - Nach seinem Rempler gegen zwei Mercedes-Fahrer ist Audis DTM-Pilot Timo Scheider von der Wertung des zehnten Saisonrennens in Spielberg ausgeschlossen worden. Den vorausgegangenen Funkspruch von der Audi-Box («Timo, schieb ihn raus») bewerteten die Kommissare bei ihrer Entscheidung nicht. Hierzu eröffneten sie ein gesondertes Verfahren am Sportgericht des Deutschen Motor Sportbundes. Diese Entscheidung gab der DMSB am Sonntagabend bekannt.

    Wenk schwimmt deutschen Rekord - Schwedin Sjöström mit Weltrekord

    Kasan (dpa) - Alexandra Wenk hat bei der Schwimm-WM in Kasan mit deutschem Rekord das Finale über 100 Meter Schmetterling erreicht. Die Münchnerin schlug am Sonntag im Halbfinale nach 57,77 Sekunden an. Wenk steigerte den sechs Jahre alten deutschen Rekord von Annika Mehlhorn aus der Ära der Hightech-Anzüge um 13 Hundertstelsekunden. Das reichte als Halbfinal-Siebte zu ihrem ersten WM-Endlauf. Mit Weltrekord geht Titelverteidigerin Sarah Sjöström ins Finale am Montagabend. Sie verbesserte in 55,74 den bisherigen Rekord von 2012-Olympiasiegerin Dana Vollmer (USA) um 24 Hundertstel. Der Heidelberger Clemens Rapp hat sein erstes WM-Finale auf einer Einzelstrecke als Siebter über 400 Meter Freistil beendet.

    Auch Turmspringer Klein ohne Medaille: Schlechteste WM-Bilanz

    Kasan (dpa) - Auch Sascha Klein hat den deutschen Wasserspringern in Kasan nicht zur WM-Medaille verholfen. Der Dresdner belegte am Sonntag vom Turm nur Platz elf, vor zwei und vier Jahren war Klein jeweils noch WM-Dritter. Es ist die schlechteste deutsche Sprung-Bilanz seit der Wiedervereinigung. Zwar gab es auch 2009 keine WM-Medaillen, damals aber immerhin Platz vier und fünf. Nur drei von zehn möglichen Olympia-Tickets haben die deutschen Springer nun. Den letzten von 13 Wassersprung-Wettbewerben gewann der Chinese Qiu Bo. Chinas Titelverteidiger lag mit 587,00 Punkten vor Olympiasieger David Boudia aus den USA und dem Briten Thomas Daley.

    Olympia 2024: IOC trifft keine Vorauswahl unter Kandidaten

    Kuala Lumpur (dpa) - Das Internationale Olympische Komitee (IOC) wird bei der Bewerbung um die Sommerspiele 2024 auf eine Vorauswahl verzichten. Bei einem erfolgreichen Olympia-Referendum am 29. November wäre Hamburg damit wie alle anderen Kandidaten bis zur Wahl im September 2017 im Rennen, wie am Sonntag bei der IOC-Vollversammlung in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur bekanntwurde. Bislang war in der Bewerbungsphase eine Vorauswahl unter den Städten getroffen worden.

    Erster Titel für Özil und Mertesacker - Arsenal siegt gegen Chelsea

    London (dpa) - Die deutschen Fußball-Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker haben mit dem FC Arsenal den ersten Titel der Saison in England gewonnen. In einem intensiven Spiel bezwang der FA-Cup-Sieger am Sonntag im Community Shield den englischen Meister FC Chelsea mit 1:0 (1:0). Offensivspieler Alex Oxlade-Chamberlain erzielte in der 24. Minute den entscheidenden Treffer für die Gunners, die zum 14. Mal den Supercup gewinnen konnten.

    Triathletin Anne Haug sichert sich Olympia-Qualifikation

    Rio de Janeiro (dpa) - Anne Haug hat sich als erste deutsche Triathletin für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro im nächsten Jahr qualifiziert. Die 32-Jährige belegte auf der Olympia-Strecke von 2016 am Sonntag den siebten Rang und erfüllte damit als einzige Athletin der Deutschen Triathlon Union die Qualifikationskriterien. Die DTU hatte in Rio einen Rang unter den ersten Acht zur Pflicht gemacht. Die weiteren Plätze für Olympia werden 2016 vergeben. Die deutschen Triathlon-Herren haben dagegen die erste Chance nicht genutzt.

    Silva verbessert Weltjahresbestleistung im Stabhochsprung

    Beckum (dpa) - Yarisley Silva hat beim 17. Internationalen Stabhochsprung-Meeting in Beckum ihre eigene Weltjahresbestleistung um sechs Zentimeter auf 4,91 Meter verbessert. Damit setzte sich die Kubanerin am Sonntag vor 3000 Zuschauern vor Lisa Ryzih (Ludwigshafen/4,65 Meter) und Katharina Bauer (Leverkusen/4,65) durch.

    Sport - Nachrichten
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix