40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » dpa-Nachrichtenüberblick Sport
  • Aus unserem Archiv

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Sportvorstand Fredi Bobic beim VfB Stuttgart vor dem Aus

    Stuttgart (dpa) - Für Fredi Bobic scheint es beim VfB Stuttgart keine Zukunft mehr als Manager zu geben. Nach übereinstimmenden Medienberichten hat sich das Bundesliga-Schlusslicht am Mittwoch von dem ehemaligen Nationalspieler getrennt. Eine offizielle Bestätigung des Fußball-Clubs für das Aus des Sportvorstandes gab es Stunden vor dem Spiel bei Borussia Dortmund allerdings nicht.

    FC Bayern neuer Tabellenführer - Schalke feiert ersten Saisonsieg

    Berlin (dpa) - Der FC Bayern München hat das Duell mit dem bisherigen Spitzenreiter SC Paderborn gewonnen und die Tabellenspitze in der Fußball-Bundesliga übernommen. Der deutsche Meister gewann am Dienstag gegen den Aufsteiger dank der Tore von Mario Götze (8./78. Minute), Robert Lewandowski (14.) und Thomas Müller (85.) mit 4:0 (2:0). Der FC Schalke 04 feierte mit dem 3:0 (0:0) bei Werder Bremen im fünften Saisonspiel den ersten Sieg. Eintracht Frankfurt und FSV Mainz 05 trennten sich 2:2 (1:2). Im Duell zwischen 1899 Hoffenheim und dem SC Freiburg gab es beim 3:3 ebenfalls keinen Sieger.

    Fußball-Zweitligist 1860 München beurlaubt Cheftrainer Moniz

    München (dpa) - Der Fußball-Zweitligist TSV 1860 München hat einen Tag nach der 0:1-Niederlage beim SV Sandhausen Trainer Ricardo Moniz mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Die «Löwen» reagierten damit am Mittwoch auf den enttäuschenden Saisonstart mit nur sechs Punkten aus sieben Partien. Co-Trainer Markus von Ahlen wird zunächst die Trainingsleitung übernehmen. Der 50 Jahre alte Moniz hatte sein Amt in München erst im Sommer angetreten. Der Niederländer hatte selbst Platz eins und den Aufstieg in die Bundesliga als Ziel ausgegeben.

    Arsenal im Ligacup gescheitert - Liverpool nach 30 Elfmetern weiter

    London (dpa) - Ohne die Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker ist der FC Arsenal bereits in der dritten Runde des englischen Fußball-Ligapokals auf der Strecke geblieben. Auch der in die Startelf zurückgekehrte Lukas Podolski konnte am Dienstagabend die 1:2-Niederlage der Gunners gegen den FC Southampton nicht verhindern. Die Führung durch Alexis Sanchez (14.) reichte nicht für das Team von Arsene Wenger. Dusan Tadic (20.) und Nathaniel Clyne (40.) machten Southamptons ersten Sieg gegen Arsenal seit 2002 perfekt.

    Katar-Organisatoren wehren sich gegen Zwanziger-Kritik

    Berlin (dpa) - Die Organisatoren der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar setzen sich gegen Kritik des FIFA-Exekutivmitglieds Theo Zwanziger zur Wehr. Es sei nicht das erste Mal, dass sich Theo Zwanziger negativ über Katar äußert, sagte Nasser al-Khater, der Geschäftsführer des WM-Organisationskomitees, der Tageszeitung «Die Welt». Von daher sei man von den jüngsten Aussagen nicht überrascht. Katar werde die WM 2022 ausrichten. Die Frage sei nicht ob, sondern nur wann, stellte al-Khater klar.

    Niersbach strebt Amt in FIFA-Exekutive an: «Gewisse Bereitschaft»

    Berlin (dpa) - DFB-Präsident Wolfgang Niersbach strebt eine Funktion im Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbandes FIFA an. Er habe eine «gewisse Bereitschaft und Offenheit für das Thema», sagte der 63-Jährige am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa vor der Sitzung des Sportausschusses im Deutschen Bundestag in Berlin. Er wolle aber der Entscheidung des Präsidiums nicht vorgreifen.

    IOC verpflichtet künftige Olympia-Gastgeber: Keine Diskriminierung

    Berlin (dpa) - Das IOC hat künftige Olympia-Gastgeber noch einmal ausdrücklich dazu verpflichtet, auf jegliche Art von Diskriminierung im Rahmen der Spiele zu verzichten. Diese Forderung wurde als neuer Bestandteil in den Gastgebervertrag mit dem jeweiligen Ausrichter der Spiele aufgenommen. Dies bestätigte das Internationale Olympische Komitee (IOC) der Nachrichtenagentur dpa am Mittwoch auf Anfrage. Punkt L der Präambel des sogenannten Host-City-Vertrages wird um diese Verpflichtung erweitert.

    Tennisprofi Benjamin Becker in Kuala Lumpur im Achtelfinale

    Kuala Lumpur (dpa) - Tennisprofi Benjamin Becker steht beim ATP-Turnier in Kuala Lumpur im Achtelfinale. Der 33-Jährige setzte sich bei der mit 1,02 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung am Mittwoch in seinem Auftaktmatch gegen den an Nummer sechs gesetzten Portugiesen João Sousa mit 7:6 (7:1), 6:2 durch. Becker bekommt es nun mit Pierre-Hugues Herbert aus Frankreich zu tun.

    Kerber beim Tennis-Turnier in Wuhan im Viertelfinale

    Wuhan (dpa) - Angelique Kerber hat beim hochkarätig besetzten Tennis-Turnier im chinesischen Wuhan mühelos das Viertelfinale erreicht. Die deutsche Nummer eins setzte sich gegen Barbora Zahlavova Strycova aus Tschechien am Mittwoch mit 6:1, 6:1 durch. Die Kielerin benötigte gerade einmal 64 Minuten für ihren Erfolg.

    Heuberger wird nicht Sportdirektor im Deutschen Handballbund

    Leipzig (dpa) - Der ehemalige Bundestrainer Martin Heuberger kehrt dem Deutschen Handballbund (DHB) den Rücken. Wie der Verband am Mittwoch mitteilte, hat der 50-Jährige ein Angebot als Sportdirektor abgelehnt und wird wieder beim Landratsamt Ortenaukreis in Offenburg arbeiten. Er werde beim Landratsamt eine interessante Tätigkeit aufnehmen. Heubergers Vertrag war nach der sportlich verpassten WM-Qualifikation im Sommer nicht verlängert worden.

    DVV-Frauen verzichten auf Papst-Audienz: «Auf Spiele konzentrieren»

    Rom (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen hätten am Mittwochmorgen Papst Franziskus in Rom einen Besuch abstatten können. Nach der überraschenden Auftaktniederlage bei der WM in Italien gegen die Dominikanische Republik verzichtete der EM-Zweite jedoch auf die Gruppenaudienz und trainierte. Sie wollten sich auf ihre Spiele konzentrieren, sagte Kapitän Margareta Kozuch der Nachrichtenagentur dpa vor dem zweiten Gruppenspiel am Abend gegen Argentinien.

    Wegen Kopftuchverbot: Katars Basketball-Frauen verzichten auf Spiel

    Inchon (dpa) - Wegen eines Kopftuchverbotes ist die katarische Frauen-Basketball-Nationalmannschaft bei den Asienspielen im südkoreanischen Inchon zum Gruppenspiel gegen die Mongolei nicht angetreten. Der Gegner sei daraufhin zum Sieger erklärt worden, sagte eine Sprecherin des Organisationskomitees am Mittwoch. Weitere Sanktionen gegen die Spielerinnen seien nicht vorgesehen.

    Sport - Nachrichten
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix