40.000
Aus unserem Archiv

dpa-Nachrichtenüberblick Sort

Achtelfinale: Arsenal kämpft Barcelona 2:1 nieder

Berlin (dpa) – Der FC Barcelona hat in der Fußball-Champions-League im Achtelfinal-Hinspiel beim FC Arsenal eine unnötige 1:2-(1:0)-Niederlage kassiert. Der spanische Meister ging am Mittwochabend in der hochklassigen Partie durch David Villa (26.) in Führung, ehe Robin van Persie (78.) und der eingewechselte Russe Andrej Arschawin (83.) die Partie zugunsten der aufopferungsvoll kämpfenden «Gunners» noch drehten. Im zweiten Spiel des Abends verlor der AS Rom zuhause gegen Schachtjor Donezk mit 2:3 (1:3).

Erster St. Pauli-Sieg beim HSV seit 1977

Hamburg (dpa) – Der FC St. Pauli hat sich mit dem ersten Derbysieg beim Hamburger SV seit 1977 Luft im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga verschafft. Der Aufsteiger gewann das Nachholspiel am Mittwochabend (Ortszeit) glücklich mit 1:0 (0:0) und feierte dabei bereits seinen achten Saisonsieg. Vor 57 000 Zuschauern gelang Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah (59.) mit seinem sechsten Saisontreffer das Tor des Tages. Die Partie war am 6. Februar wegen Dauerregens abgesagt worden.

Offiziell: Heidfeld wird Kubica-Ersatz

Berlin (dpa) – Nick Heidfeld wird wie erwartet den verunglückten Robert Kubica in der kommenden Formel-1-Saison ersetzen. Der Rennstall Lotus Renault gab am Mittwochabend bekannt, dass der 33-jährige Heidfeld an der Seite von Witali Petrow am 13. März in Bahrain in die Saison starten wird. «Ich wäre gern unter anderen Umständen in die Formel 1 zurückgekehrt, aber ich bin stolz, dass man mir diese Chance gegeben hat», sagte Heidfeld. Der gebürtige Mönchengladbacher fuhr früher zusammen mit Kubica für BMW-Sauber. Der Pole war am 6. Februar bei einer Rallye in Italien verunglückt.

Kiel siegt auswärts – Flensburg erfolgreich

Leipzig (dpa) – Der THW Kiel hat am 22. Spieltag der Handball-Bundesliga bei HBW Balingen-Weilstetten mit 28:22 (11:13) gewonnen. Angeführt vom achtfachen Torschützen Filip Jicha feierte der deutsche Meister am Mittwochabend seinen 18. Saisonerfolg ein und festigte den zweiten Tabellenplatz. Im Kampf um die internationalen Startplätze punktete zudem die SG Flensburg-Handewitt. Die Norddeutschen kamen in heimischer Halle zu einem ungefährdeten 38:25 (18:13) gegen den insolventen und bereits als Absteiger feststehenden DHC Rheinland.

Wolfsburg festigt DEL-Spitze – Lüdemann-Rekord

Berlin (dpa) – Die Grizzly Adams Wolfsburg haben ihren Vorsprung an der Spitze der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) ausgebaut. Das Team von Coach Pavel Gross gewann am Mittwoch bei den Augsburger Panthern mit 4:2 und rangiert nun sechs Zähler vor Verfolger Eisbären Berlin. Die Hauptstädter unterlagen den DEG Metro Stars mit 0:1. Die Kölner Haie haben das Rekordspiel von Mirko Lüdemann verpatzt: Beim 893. DEL-Einsatz des Verteidigers setzte es gegen den EHC München eine 2:5-Niederlage. Köln ist nun Tabellenletzter. Meister Hannover Scorpions verlor daheim gegen den ERC Ingolstadt 1:2, Nürnberg gegen Mannheim ebenfalls 1:2. Hamburg siegte in Iserlohn 5:4 nach Verlängerung.

Lance Armstrong beendet endgültig Karriere

Austin/Berlin (dpa) – Radprofi Lance Armstrong hat endgültig seine Karriere beendet und ein zweites Comeback ausgeschlossen. Dies erklärte der siebenmalige Tour-de-France-Sieger am Dienstag in einem Interview der Nachrichtenagentur AP. «Ich kann nicht sagen, dass ich etwas bereue. Es war eine tolle Reise», sagte der 39 Jahre alte Texaner, der im Januar in Australien bei der Tour Down Under seinen internationalen Abschied gefeiert hatte. Nach seinem ersten Rücktritt 2005 war Armstrong vier Jahre später zurückgekehrt. In Zukunft will er hinter den Kulissen weiter für sein Team RadioShack wirken und für seine Krebs-Stiftung «Livestrong» arbeiten.

Sport - Nachrichten
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix