40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » DFB-Elf weiter Zweiter der FIFA-Weltrangliste
  • Aus unserem Archiv
    Zürich

    DFB-Elf weiter Zweiter der FIFA-Weltrangliste

    Deutschland nimmt in der Weltrangliste des Fußball-Weltverbandes weiter den zweiten Platz hinter Welt- und Europameister Spanien ein.

    DFB-Team
    Die deutsche Nationalmannschaft belegt in der Weltrangliste weiter den zweiten Platz.
    Foto: Andreas Gebert - DPA

    In dem Ranking der FIFA folgen Argentinien und Kolumbien wie im Vormonat auf den Plätzen drei und vier.

    Den größten Sprung nach vorne schaffte Portugal, das sich dank der Erfolge in den WM-Playoffs gegen Schweden vom 14. auf den fünften Rang verbesserte. Auch WM-Gastgeber Brasilien kehrt als neuer Zehnter unter die Top Ten der Weltrangliste zurück. Seinen Platz unter den Besten eingebüßt hat Belgien, das von Position fünf auf elf zurückfiel.

    Das November-Ranking hat keinen Einfluss mehr auf die Setzliste für die Gruppenauslosung der Weltmeisterschaft, die am 6. Dezember im brasilianischen Costa do Sauipe vorgenommen wird. Um die acht Gruppenköpfe zu bestimmen, hatte die FIFA die Oktober-Rangliste als Grundlage genommen. Neben Ausrichter Brasilien werden Spanien, Deutschland, Argentinien, Kolumbien, Belgien, die Schweiz und Uruguay gesetzt sein.

    Die FIFA-Weltrangliste:

    RangLandPunkte
    1. (1)Spanien1507
    2. (2)Deutschland1318
    3. (3)Argentinien1251
    4. (4)Kolumbien1200
    5. (14)Portugal1172
    6. (6)Uruguay1132
    7. (8)Italien1120
    8. (7)Schweiz1113
    9. (8)Niederlande1106
    10. (11)Brasilien1102
    11. (5)Belgien1098
    12. (15)Griechenland1055
    13. (10)England1041
    14. (13)USA1019
    15. (12)Chile1014
    16. (18)Kroatien971
    17. (17)Elfenbeinküste918
    18. (20)Ukraine907
    19. (21)Frankreich893
    20. (24)Mexiko892
    21. (16)Bosnien-Herzegowina886
    22. (19)Russland870
    23. (22)Ecuador852
    24. (23)Ghana849
    25. (26)Dänemark831
    26. (32)Algerien800
    27. (25)Schweden793
    28. (27)Tschechien766
    29. (30)Slowenien762
    30. (28)Serbien752

    FIFA-Weltrangliste

    Fußball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix