40.000
Aus unserem Archiv

Deutsche U20 verpasst WM-Viertelfinale in Südkorea knapp

Nach der schwachen Vorrunde kann die deutsche U20 ihre Leistung gegen Achtelfinal-Gegner Sambia zwar steigern, verliert aber nach Verlängerung 3:4. Damit endet die WM für die Deutschen, für Sambia geht es gegen Frankreich oder Italien ums Viertelfinale.

Deutschland unterliegt Sambia
Deutschlands Emmanuel Iyoha im Zweikampf mit Sambias Solomon Sakala (l).
Foto: Park Ji-Ho/YONHAP/AP – dpa

Jeju (dpa). WM-Aus nach Achterbahnspiel: Für die deutsche U20-Fußballnationalmannschaft ist nach dem Achtelfinale der Weltmeisterschaft in Südkorea Schluss.

Die Mannschaft unterlag in Jeju gegen Sambia mit 3:4 (3:3, 1:0) nach Verlängerung. „Ich kann meiner Mannschaft keinen Vorwurf machen, der Einsatz hat gestimmt“, sagte Trainer Guido Streichsbier nach dem Spiel.

Philipp Ochs brachte das Team mit einem direkt verwandelten Freistoß in Führung (37. Minute), ehe Emmanuel Banda ausgleichen konnte (50.). Fashion Sakala (67.) und Enock Mwepu (86.) brachten den Afrikameister wieder in Front, doch aus dem sichergeglaubten Sieg wurde vorerst nichts.

Die Deutschen kämpften sich zurück und schafften den Anschlusstreffer durch Suat Serdar (89.). Mit einem Last-Minute-Tor rettete Jonas Arweiler (90.+4) die Mannschaft in die Verlängerung. Dort beendete Shemmy Mayembe (107.) allerdings Deutschlands Viertelfinal-Hoffnungen. Streichsbier war mit seiner Mannschaft dennoch zufrieden: „Es war toll, wie wir uns noch einmal zurückgekämpft haben“, sagte er. Nach dem 3:4 habe dann die nötige Durchschlagskraft gefehlt.

Damit endet die WM für Deutschland, das nur mit Glück überhaupt soweit gekommen war. Nach dem mühsamen 3:2-Sieg gegen WM-Neuling Vanuatu hatte das Team am Ende der Gruppenphase vier Punkte und eine negativen Torbilanz. Als einer der vier besten Gruppendritten schaffte die Mannschaft noch den Einzug ins Achtelfinale.

Sambia trifft im Viertelfinale am Montag (10.00 Uhr MEZ) auf den Sieger des Spiels Frankreich gegen Italien.

Spielplan U20-WM

Deutscher WM-Kader

Termine U20-Nationalmannschaft

Zahlen und Fakten zur U20-WM

Offizielle Kaderlisten U20-WM

Deutschland bei der U20-WM

Spielbericht DFB

Fußball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix