40.000
Aus unserem Archiv
Saarlouis

Damen-Basketball: Wasserburg vergibt Matchball

dpa

Die Basketball-Damen des TSV Wasserburg haben in der Finalserie um die deutsche Meisterschaft ihren ersten Matchball nicht genutzt. Der fünfmalige Champion verlor Spiel drei der «best-of-five»-Serie bei Titelverteidiger Saarlouis Royals 61:86.

Damit verkürzten die Saarländerinnen auf 1:2, Wasserburg kann aber den Titelgewinn am 09. Mai in eigener Halle perfekt machen. «Wir haben einfach alles das vermissen lassen, was uns in den ersten beiden Spielen stark gemacht hat», analysierte Wasserburgs Trainer Hans Brei. «Da hilft jetzt nur Folgendes: Vergessen, Haken drunter ­ und am Sonntag besser machen», sagte der erfahrene Coach.

Beste Werferinnen bei den Gästen waren Dorothea Richter und Ashley Hayes mit je 11 Punkten. Bei Saarlouis glänzte Janina Wellers (20).

Basketball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix