40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Champions League: Rhein-Neckar Löwen führen Veszprem vor
  • Aus unserem Archiv
    Mannheim

    Champions League: Rhein-Neckar Löwen führen Veszprem vor

    Mit einer Handball-Gala gegen den bislang verlustpunktfreien Tabellenführer MKB Veszprem haben die Rhein-Neckar Löwen in der Champions League den Achtelfinal-Einzug vorzeitig perfekt gemacht.

    Gala
    Die Rhein-Neckar Löwen besiegten Veszprem klar mit 32:25.
    Foto: Guillaume Horcajuelo - DPA

    Der deutsche Vizemeister demontierte den ungarischen Spitzenclub am drittletzten Spieltag mit 32:25 (18:10) und wahrte damit auch die Chance auf Platz zwei im Abschlussklassement der Vorrundengruppe C. Die Löwen hielten Anschluss an Vardar Skopje: Die Mannschaft aus Mazedonien gewann bei Medwedi Tschechow 39:34 und blieb mit nun elf Punkten einen Zähler vor den Badenern (10). Veszprem hat 14 Punkte.

    Bester Werfer der Löwen vor 7270 Zuschauern in der Mannheimer SAP-Arena waren mit je sieben Toren Andy Schmid, Alexander Petersson und Patrick Groetzki. Nationalspieler Groetzki hatte zuvor seinen Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis Juni 2018 verlängert.

    Mit ihrer 5:1-Abwehr störten die Löwen die Angriffsversuche der Gäste früh und kamen nach Ballgewinnen immer wieder zu Toren nach Tempogegenstößen. Zudem war Torhüter Niklas Landin in Weltklasseform. Nach 22 Minuten lag der Bundesliga-Erste beim 13:6 bereits mit sieben Toren vorn. Nach der Pause zogen die Löwen bis auf elf Treffer weg. 24:13 hieß es in der 38. Minute. Veszprem gelang es danach nur noch, den Rückstand auf sieben Tore zu verkürzen.

    Handball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix