40.000
Aus unserem Archiv
Buxtehude

Buxtehuder Frauen gelingt Überraschung

dpa

Die Handball-Frauen des Buxtehuder SV haben im europäischen Pokalsieger-Wettbewerb eine große Überraschung geschafft. Mit 31:22 (16:12) besiegte die Mannschaft von Trainer Dirk Leun den ungarischen Club Erd HB im Achtelfinalrückspiel.

Der Buxtehuder SV konnte damit den Rückstand von neun Toren aus dem Hinspiel aufholen. Eine Woche zuvor hatte der BSV in Ungarn mit 23:32 (12:14) verloren. Für die Entscheidung sorgte Maxi Hayn sieben Sekunden vor Schluss. Ulrika Agren sah kurz darauf noch die Rote Karte.

Buxtehuder SV

Handball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix