40.000
Aus unserem Archiv
Köln

BBL: Einsatzzeiten deutscher Spieler gestiegen

Die Einsatzzeiten deutscher Spieler unter 24 Jahren ist in der Basketball Bundesliga in dieser Saison deutlich gestiegen. In der Hauptrunde der sich gerade in den Playoffs befindlichen Spielzeit kamen deutsche Nachwuchs-Profis insgesamt 9809 Minuten zum Einsatz.

Das ist ein Zuwachs von 68 Prozent nach 5830 Minuten in der Saison zuvor, wie die BBL mitteilte. Auch die absolute Zahl der eingesetzten U 24-Spieler ist gewachsen und zwar um 25 Prozent von 51 auf 64 Akteure. Die Liga-Leitung in Köln sieht sich damit in ihrem im Sommer 2008 eingeführten Ausbildungs-Fonds bestätigt, nach dem die Clubs, die vermehrt auf deutsche Spieler setzen, finanziell belohnt werden. Der Fonds trage als eine «weitere Maßnahme zur mittel- und langfristigen Nachwuchsförderung» Früchte.

Am meisten Einsatzzeit erhielten deutsche Profis in der Hauptrunde bei ratiopharm Ulm, wo die beiden Nationalspieler Robin Benzing und Per Günther zu den Stammspielern zählen. Die Ulmer erhalten deshalb aus dem Ausbildungsfonds der Liga 51 973,96 Euro. Auch beim Pokalsieger Brose Baskets Bamberg kamen mit Nationalmannschafts- Center Tibor Pleiß und Karsten Tadda deutsche Spieler vermehrt zum Einsatz.

Um die Spielminuten einheimischer Profis hatte es vor der Saison eine heftige Diskussion gegeben. Bundestrainer Dirk Bauermann hatte sich für eine «Deutschen-Quote» in der Bundesliga eingesetzt, nach der stets ein Profi mit deutschem Pass auf dem Parkett stehen sollte. Zwar konnte sich Bauermann damit nicht durchsetzen, ab der kommenden Saison soll die Zahl deutscher Spieler in den Kadern der Clubs aber nach und nach steigen.

Basketball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix