40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Bayerns Basketballer siegen vor 12 200 Fans
  • Aus unserem Archiv
    München

    Bayerns Basketballer siegen vor 12 200 Fans

    Dank eines Zittersieges haben die Basketballer des FC Bayern München einen wichtigen Schritt bei ihrer «Mission Aufstieg» vollbracht. Im Spitzenspiel der 2. Bundesliga besiegte das Team von Erfolgscoach Dirk Bauermann den bayerischen Konkurrenten Baskets Würzburg mit 82:75 (45:28).

    «Die Atmosphäre ist sensationell», staunte Fußball-Nationalspieler Philipp Lahm, der zusammen mit anderen Bayern-Profis vor Ort in der mit 12 200 Zuschauern ausverkauften Münchner Olympiahalle das Spitzenspiel verfolgte, das sogar live im Bayerischen Fernsehen übertragen wurde. «Das ist hier natürlich gigantisch. Wer hätte vor einem halben Jahr gedacht, dass wir eine ausverkaufte Olympiahalle haben?», sagte Bayern-Präsident Uli Hoeneß.

    Nach nur eineinhalb Minuten lag München mit 7:0 in Front, die von der ungewohnt großen Kulisse sichtlich beeindruckten Gäste kamen erst nach knapp zwei Minuten zu ihrem ersten Korberfolg. Die Bayern lagen am Ende des ersten Viertels mit 31:14 deutlich in Front, ließen es danach aber ruhiger angehen. Nach der Pause bäumte sich Würzburg noch einmal auf und kam mit der Unterstützung seiner zahlreich mitgereisten Fans drei Minuten vor Schluss bis auf einen Punkt heran. Am Ende brachte München den wichtigen Sieg aber nach Hause.

    Basketball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix