Koblenz

TuS trifft nur auf wenig Wiesbacher Widerstand

Fußball kann für die Anhänger des gastgebenden Vereins manchmal so schön und vor allem einfach sein: Ein Wetter fast wie gemalt, ein souveräner Zu-Null-Erfolg der eigenen Mannschaft, ein fairer Verlierer mit einem artig gratulierenden Trainer, eine friedliche und zufriedene Fangemeinde. So geschehen beim 2:0 (2:0) der TuS Koblenz im Spiel der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/ Saar gegen den FC Hertha Wiesbach.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net