TuS Koblenz kommt beim Letzten Mehring nicht über ein 0:0 hinaus

Die TuS Koblenz bleibt in der Rückrunde der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar weiterhin ungeschlagen. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte: Mit dem dürftigen 0:0 beim Tabellenletzten SV Mehring verpasste es der Spitzenreiter vor 380 Zuschauern, den komfortablen Vorsprung auf den Rest des Feldes zu wahren. Bei einem Spiel mehr ist der Abstand zum Verfolger aus Hauenstein auf sechs Punkte geschmolzen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net