40.000
Aus unserem Archiv
Ediger-Eller

Ralf Kniehl hat nun das Sagen bei Ediger-Eller

Der VBC Ediger-Eller muss sich etwas neu sortieren in der am Wochenende beginnenden Saison. Nach dem Abstieg aus der Volleyball-Verbandsliga sind die Moselaner in der Bezirksliga, der niedrigsten Klasse im Verband, angekommen. Urgesteine wie Zuspieler Mario Mertens oder Trainer Hubertus Niemann werden nicht mehr zu ersten Mannschaft gehören, die nun der ehemalige Klottener Landesliga-Fußballer Ralf Kniehl trainiert und die zum Start beim LAF Sinzig II antreten muss. Dort geht es um 11 Uhr am Sonntagmorgen los, im Anschluss spielen die Sinziger noch gegen TuS Mosella Schweich.

Mit diesen drei Teams ist schon mehr als die Hälfte der Mannschaften in der Klasse genannt, denn insgesamt sind es nur fünf Klubs – der VC Mendig und der BC Dernbach II komplettieren das Feld. Damit die Mannschaften auf genügend Spiele kommen, wurden einige Optionen durchgedacht. Letztlich wird es so sein, dass zu den „normalen“ Spieltagen noch zwei Großspieltage hinzukommen, bei dem sich alle fünf Vereine in einer Halle treffen und dort gegeneinander spielen.

Volleyball (JD)
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach