40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Tischtennis
  • » Nahe
  • » Verbandsoberliga: TTG tritt beim Aufsteiger an
  • Aus unserem Archiv
    Hargesheim

    Verbandsoberliga: TTG tritt beim Aufsteiger an

    Nach dem Auftaktsieg in der Verbandsoberliga treten die Tischtennisspielerinnen der TTG Hargesheim/Roxheim am heutigen Samstag, 15 Uhr, bei den SF Nistertal an. Das Heimteam ist als Dritter der Rheinlandliga aufgestiegen. Doch Hannelore Huber ist vorsichtig.

    „Die Nistertaler sind sehr stark“, sagt die TTG-Sprecherin. „Wir versuchen, so viele Punkte wie möglich mitzunehmen. Ich glaube aber nicht, dass da was drin ist.“ Anstelle von Donata Eder spielt bei den Hargesheimer Frauen Karin Fopke. ga

    Tischtennis (EL)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach