40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Handball
  • » Rhein-Lahn
  • » TuS Holzheim II fühlt sich in sicheren Regionen pudelwohl
  • TuS Holzheim II fühlt sich in sicheren Regionen pudelwohl

    Fleißig weiter punkten: So lautet die Devise des TuS Holzheim II beim Heimspiel gegen den nach Pluspunkten mit den Ardeckern gleichauf liegenden Landesliga-Absteiger TV Idstein, das am Samstagabend um 19.30 Uhr im Diezer Sportzentrum angepfiffen wird. Besondere Brisanz erhält das Derby durch den Wechsel der drei Idsteiner Bastian Grandpierre, David Schwarz und Peter Friedrich ins Landesliga-Team des TuS. Da sich auch der Haupt-Torschütze der Idsteiner nach Schierstein verabschiedet hatte, musste am Hexenturm ein Umbruch vollzogen werden.

    In Holzheim hingegen überrascht heuer die zweite Formation, die seit einigen Jahren mal wieder ein positives Punktverhältnis in der Bezirksoberliga aufweist und sich in sicheren Tabellenregionen recht wohl fühlt. Trainer ...
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Handball (R)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach