40.000

SohrenGösenroth: Mehr Klasse und mehr Motivation

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge blickte Jochen Tatsch, Trainer der SG Gösenroth/Laufersweiler nach dem 30:25-Derbysieg gegen die HSG Kastellaun/Simmern auf die Anzeigetafel. „Die Jungs haben gezeigt, was sie zu leisten imstande sind. Aber ich hätte lieber heute verloren und dafür fünf andere Spiele gewonnen.“ Dadurch, dass Friesenheim II sein Match zeitgleich gewonnen hat, bleiben die Gastgeber auf dem letzten Platz der Handball-Oberliga. „Sie könnten durchaus auch 16 Punkte mehr haben“, sagte Gästecoach Axel Schneider. Er sagte es, weil er sich im Vorfeld der Partie alle Videos angesehen hatte, er sagte es aber auch vor dem Eindruck des eigenen Spiels. „Sie verfügen über die individuelle Klasse.“

Diese individuelle Klasse wurde schon in der Anfangsphase deutlich, als der rumänische Rückraumspieler Florin Nicolae immer wieder seine Mitspieler in Szene setzte. Als Heinrich Löwen die ersten fünf Treffer für ...

Lesezeit für diesen Artikel (580 Wörter): 2 Minuten, 31 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Handball (LJD)
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach