40.000

BirkenfeldGegner des TVB ist heimstark

Beide Handball-Teams des TV Birkenfeld bestreiten am heutigen Samstag Auswärtsspiele. Die Bezirksligisten gehen als Tabellenführer auf Reisen. Bei den Männern des TVB heißt es Sechster gegen Erster. Die Birkenfelder gastieren bei der SG St. Ingbert II (20 Uhr). Der Spitzenreiter sollte gewarnt sein: Zwar gewann er das Hinspiel in heimischer Halle recht deutlich mit 26:16, die Saarländer haben ihre Punkte jedoch fast ausschließlich zu Hause geholt. Die TVB-Frauen haben es mit einer scheinbar leichten Aufgabe zu tun. Das Team von Trainerin Rodica Tonita will die erste Saisonniederlage vom vergangenen Spieltag wett machen und beim Schlusslicht, der HWE Erbach/Waldmohr, wieder zurück in die Erfolgsspur finden. Anwurf ist um 18 Uhr. Die Erbacherinnen gewannen erst ein Spiel. Ein Sieg für den TVB ist also Pflicht, wenn der Abstand auf Verfolger HV Ommersheim nicht noch weiter schrumpfen soll. fst

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Handball (LJD)
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker