40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußballpokale
  • » Hunsrück
  • » Strimmig und Reil vor schweren Pokalaufgaben
  • Aus unserem Archiv
    Cochem

    Strimmig und Reil vor schweren Pokalaufgaben

    Das Achtelfinale im Pokal beschließt das Fußballjahr 2015 im Kreis Mosel: Noch zwei COC-Vertreter sind im Wettbewerb dabei. Die B-Mosel-Klubs SV Strimmig und SG Reil müssen auswärts bei unangenehmen Gegnern ran.

    FC Kinderbeuern - SV Strimmig (Sa., 15.30 Uhr). Der FC spielt zwar nur in der C Mosel 1, aber der vor der Saison wieder ins Leben gerufene Klub belegt in der Liga hinter dem überragenden SV Flußbach (empfängt am Sonntag im Achtelfinale A-Klasse-Tabellenführer TuS Kröv) immerhin den zweiten Platz und hat in der zweiten Runde mit dem SV Niederemmel II schon einen B-Klässler rausgeworfen.

    SG Thalfang - SG Reil/Briedel/Pünderich/Burg/Enkirch (So., 13.30 Uhr). Thalfang führt das Klassement in der B Mosel 1 knapp vor Reil an. Am Sonntag kämpfen beide um den Einzug ins Viertelfinale. In der Meisterschaft gewann Thalfang vor zwei Monaten mit 5:3 in Reil. In der zweiten Runde schoss Thalfang übrigens A-Ligist Traben-Trarbach mit 6:1 aus dem Wettbewerb. bon

    Pokalspiele (JD)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach