40.000
Aus unserem Archiv
Kreis Bad Kreuznach

Pokal läutet Saison ein: Fünf Spiele auf Kreisebene als Startschuss

Kreis Bad Kreuznach. Vor dem Auftakt der Ligen auf Kreisebene läutet der Fußball-Kreispokal die Saison ein – auch in der Spielzeit 2018/19. Die ersten beiden Runden sind mittlerweile ausgelost, die ersten Pflichtspiele stehen am Mittwoch, 1. August, an. Alle Partien sind um 19 Uhr angesetzt.

Dabei kehrt der TSV Bockenau, der nach 25 Jahren wieder ein Team in der C-Klasse gemeldet hat, auf die Fußballbühne zurück und empfängt in der ersten Runde den FC Bavaria Ebernburg (B-Klasse). Der TuS Winzenheim und die SG Soonwald, die SG Alteburg und die Kreuznacher Kickers sowie die SG Spabrücken/Hergenfeld/Schöneberg und der SV Waldlaubersheim liefern sich B-Klassen-Duelle. Mal wieder im Kreis Bad Kreuznach aktiv wird die SG Odenbach/Ginsweiler/Cronenberg, die auf Ligenebene mittlerweile in der C-Klasse Kusel-Kaiserslautern Nord aktiv ist, im Pokal aber in ihrem Heimatgebiet auf die SG Perlbachtal (B-Klasse Birkenfeld Ost) trifft.

Auch die zweite Runde ist schon ausgelost. Die Partien lauten: Sieger Bockenau/Ebernburg – FC Bad Sobernheim; SG Volxheim/Badenheim – TSG Planig; FSV Bretzenheim – TuS Monzingen; TSV Hargesheim – TuS Gutenberg; TuS Meddersheim – VfL Rüdesheim; FC Hennweiler – TuS Roxheim; FC Martinstein – Sieger Spabrücken/Waldlaubersheim; Sieger Winzenheim/Soonwald – SG Pfaffen-Schwabenheim/Bosenheim; TuS Becherbach – SG Fürfeld/Neu-Bamberg; VfL Sponheim – SV Oberhausen; Sieger Odenbach/Perlbachtal – Spvgg Teufelsfels; Sieger Alteburg/Kickers – SG Nordpfalz; ASV Langweiler/Merzweiler – FSV Rehborn; TuS Gangloff – SG Disibodenberg; SG Hochstetten/Nußbaum – SG Gräfenbachtal; SG Veldenzland – VfL Simmertal. Die Spiele sind auf Mittwoch, 8. August, 19 Uhr terminiert. ce

Pokalspiele (E)
Meistgelesene Artikel
Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker