40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar
  • » Jannik Huth steht im deutschen EM-Kader
  • Aus unserem Archiv

    FußballJannik Huth steht im deutschen EM-Kader

    Auch im Sommer 2017 wird Jannik Huth aus Guldental an einem großen internationalen Turnier teilnehmen. Der Torwart des FSV Mainz 05 wurde von Trainer Stefan Kuntz für die U21-Europameisterschaft im Juni in Polen nominiert. Aufgrund Huths Aufstieg zur Nummer eins bei den 05ern kam die Nominierung nicht wirklich überraschend. Die weiteren Torhüter im Kader werden der Kaiserslauterer Julian Pollersbeck und Dresdens Marvin Schwäbe sein. Im Sommer 2016 gehörte Huth bereits zum Kader der deutschen Olympiamannschaft, die in Brasilien die Silbermedaille gewann. Huth wurde bei der SG Guldental und bei Hassia Bingen ausgebildet, ehe er ins Nachwuchsleistungszentrum der 05er wechselte. olp

    VfL gewinnt das Oberliga-Derby

    Hockey. Das war spannend: Der VfL Bad Kreuznach gewann das Derby in der B-Mädchen-Oberliga gegen den Kreuznacher HC knapp, aber verdient mit 2:1 (1:0). „Die Mädels wollten den Sieg unbedingt, auch wenn sie teilweise sehr nervös wirkten. Es war ein Spiel, in dem beide Teams ihre guten Phasen hatten“, analysierte VfL-Trainer Georg Schmidt. Für den VfL trafen Mina Bretz und Lena Hermann. Das KHC-Tor zum 1:1 gelang Jacqueline Krauß. Dem KHC war in der Schlussphase die Kraft ausgegangen. Das lag auch daran, dass der KHC nur einen Tag zuvor schon einmal angetreten war. Beim 1:1 beim TV Alzey zeigten die Rot-Weißen eine starke Leistung. Theresa Vinals glich die TV-Führung aus. Torhüterin Amelie Klaus wusste ebenfalls zu überzeugen. Der Spielplan will es so, dass es bereits am nächsten Sonntag zum Derby-Rückspiel kommt. Um 17 Uhr stehen sich VfL und KHC erneut im Stadion Salinental gegenüber. hwh/roth

    KHC kassiert Konter

    Hockey. Die Knaben A des Kreuznacher HC lieferten im Oberliga-Spiel beim TSV Schott Mainz eine starke Leistung ab, unterlagen aber mit 2:3 (0:2). Zwei Fehler in der Defensive ermöglichten die Halbzeitführung der Mainzer. Nach einer Taktikumstellung drehte der KHC auf und glich aus, musste aber fünf Minuten vor dem Ende durch einen Konter das 2:3 hinnehmen. roth

    Deutliche Niederlagen

    Hockey. Nicht in Form waren die Mädchen B des VfL Bad Kreuznach. Beim Verbandsliga-Spieltag in Kaiserslautern unterlagen sie Gastgeber TSG mit 0:6 und dem 1. FC Kaiserslautern mit 0:4. „Die Mädchen haben unter ihren Verhältnissen gespielt“, sagte VfL-Trainer Georg Schmidt. hwh

    Fußball-Oberliga
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker