40.000

KarbachTransfercoup: Karbach holt Andre Marx aus Koblenz

Dass André Marx, ehemaliger Kapitän der TuS Koblenz den Fußball-Regionalliga-Absteiger verlassen würde, hatte er in diesen Tagen angekündigt. Im Gespräch als möglicher künftiger Verein war der hessische Regionalliga-Aufsteiger SC Hessen Dreieich. Der wird es aber nicht, denn stattdessen hat sich Oberligist FC Karbach die Dienste des 28-jährigen Abwehrspielers gesichert. Am heutigen Montag hat er bei den Vorderhunsrückern unterschrieben, wie Karbachs Vorsitzender Daniel Bernd bekannt gab. „André will auch beruflich wieder Fuß fassen in seinem alten Job und hat sich gegen Dreieich entschieden, sondern für eine berufliche Perspektive und Oberligafußball bei uns“, sagt Bernd, der natürlich erfreut ist, mit Marx einen überraschenden Transfercoup gelandet zu haben, er gibt aber die Lorbeeren weiter: „In erster Linie hat André ein langes Gespräch vergangene Woche mit unserem Trainer Torsten Schmidt überzeugt.“

Den umgekehrten Weg wie Marx geht indes Leo Kabashi, der Karbach kurzfristig noch verlässt und zur TuS wechselt. Ausführlicher Bericht folgt. mb

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

FC Karbach
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach