40.000
Aus unserem Archiv
Höhr-Grenzhausen

Der erste Auswärtsdreier soll endlich her

In der Kreisliga A Koblenz tragen die Sportfreunde Höhr-Grenzhausen (links Marcus Cremer gegen Semih Bayraktar von der Spvgg Bendorf) am Donnerstag, 20 Uhr, ihr Nachholspiel beim Tabellenletzten TuS Kettig aus. Die Gastgeber haben aus sieben Spielen nur einen Punkt geholt und haben schon fünf Zähler Rückstand auf den Tabellenzwölften SV Niederwerth. Die Kannenbäckerstädter nehmen nach ihrer überraschenden 1:2-Heimniederlage gegen die Spvgg Bendorf Rang sieben ein.

Das Team des Spielertrainer-Duos Stephan Roll/Anton Grasmik würde zwar im Falle eines Sieges auf Platz fünf klettern, hat den Anschluss nach oben aber verloren, da der FV Rübenach mit acht Siegen aus acht Spielen an der Tabellenspitze unbeirrt seine Kreise zieht. Die Sportfreunde Höhr-Grenzhausen hatten darauf gehofft, nach der überragenden Rückrunde der vorigen Saison im Kampf um die Meisterschaft mitmischen zu können – daraus wird wohl nichts. Erst einmal geht es darum, in Kettig im vierten Auswärtsspiel der Saison zum ersten Mal als Sieger den Platz zu verlassen. Foto: Michelle Saal

Fußball-Kreisligen Koblenz
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Fußballverband Rheinland

Rheinlandliga

Bezirksliga Ost

Bezirksliga Mitte

Bezirksliga West

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußballverband Rheinland - Kreisligen
Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker