40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Fußballverband Rheinland
  • » Bezirksliga Ost
  • » SG Ellingen gerät spät auf die Verliererstraße
  • Gemünden (Westerwaldkreis)SG Ellingen gerät spät auf die Verliererstraße

    Strahlende Gesichter auf der einen, Frust auf der anderen Seite: Beim 4:2 (0:1)-Sieg der SG Westerburg/Gemünden gegen die SG Ellingen/Bonefeld/Willroth feierte die Mannschaft von Trainer Dobri Kaltchev in der Fußball-Bezirksliga Ost ihren lang ersehnten ersten Saisonsieg. Auf der Gegenseite hatte Gästetrainer Thomas Kahler den Sündenbock für den neuerlichen Rückschlag schnell ausgemacht. „Wenn man auswärts so verpfiffen wird, dann ist das schon beschämend. Vier Meter im abseits und ein Elfer, und dazu noch Rot – der Schiedsrichter hat durch diese Fehlentscheidungen das Spiel in die falsche Richtung geleitet“, ließ der frühere Oberliga-Torjäger seinem Ärger über die Wende kurz vor Schluss freien Lauf.

    Seine Mannschaft hatte die Begegnung nach einer Viertelstunde an sich gerissen, den Anspielen in die Spitze fehlte allerdings die Präzision. Auf der Gegenseite vermisste Westerburgs alleiniger Angreifer Marvin Binge die ...

    Lesezeit für diesen Artikel (332 Wörter): 1 Minute, 26 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Fußball-Bezirksliga Ost
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker