40.000
Aus unserem Archiv
Waldalgesheim

Bleibt SVA vor Hassia?

Mit einem Sieg im letzten Spiel würde der SV Alemannia Waldalgesheim in der Abschlusstabelle der Fußball-Verbandsliga definitiv vor seinem Lokalrivalen Hassia Bingen landen. Somit gehen die Alemannen-Kicker motiviert in die Partie gegen TB Jahn Zeiskam am Sonntag um 15 Uhr.

„Platz fünf am Ende ist ein Ziel, aber solche Spiele am Saisonende haben ja ihre Eigenheiten, speziell wenn es um nichts mehr geht“, erklärt SVA-Trainer Patrick Joerg. Bei den Waldalgesheimern wird es am Sonntag Verabschiedungen geben. „Welche möchte ich derzeit noch nicht verraten“, sagt der Coach und ergänzt: „Grundsätzlich gilt, dass wir unser Team halten möchten, und da sind wir auf einem guten Weg.“ Gegner Zeiskam ist ein Mittelfeldteam ohne Ausschläge nach oben oder unten. „Sie haben einige gute Spieler“, betont Joerg, der erneut zahlreiche Ausfälle kompensieren muss. „Wenn ich die Namen an die Tafel schreibe, ist die Liste der Fehlenden derzeit länger als die Liste der Spieler, die auf der Bank sitzen“, berichtet Joerg. Immerhin: Jonas Becker und Francesco Teodonno stehen wieder zur Verfügung. olp

Fußball-Landesliga/Verbandsliga
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Südwestdeutscher Fußballverband (SWFV)
Auf ihn kommt es am Sonntag an: David Holste (rechts) muss sich in die Angriffsversuche des Tabellenführers SV Morlautern werfen und die Abwehr der SG Hüffelsheim/Niederhausen organisieren. Foto: Klaus Castor

Landes-/Verbandsliga

Bezirksliga Nahe

A-Klassen

B-Klassen

C-Klassen

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker