40.000

HachenburgHachenburger Pils-Cup: Feld macht Lust auf Turnier im Januar - Eisbachtal und Weitefeld in einer Gruppe

Heiß ist es in dem engen Raum schon, da sind noch gar keine Lose gezogen. Was Rang und Namen hat im Westerwälder Fußball, drängt sich in die Braustube Schalander der Westerwald- Brauerei in Hachenburg. Die Teilnahme an der Auslosung für den Pils-Cup gehört für viele zum Pflichtprogramm, das ist auch im Vorfeld der 28. Auflage so, die vom 25. bis zum 27. Januar 2019 in der dann neu sanierten Rundsporthalle über die Bühne gehen wird.

„Das wird ein ganz anderes Bild geben“, freut sich Organisator Achim Hörter, der bei der ausrichtenden SG Müschenbach/Hachenburg seit jeher die Fäden in der Hand hält und auch im fortgeschrittenen ...

Lesezeit für diesen Artikel (670 Wörter): 2 Minuten, 54 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Hallenfußball (F)
Meistgelesene Artikel
Fußball Mix
Die C-Jugend der Spvgg EGC Wirges (hier beim 1:0 in der Endrunde gegen Eisbachtal) sicherte sich beim Löwencup in Hachenburg den Turniersieg. Dominik Bischof (am Ball) erzielte in dieser Partie das einzige Tor.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach