40.000
Aus unserem Archiv
Simmern

Holzbach beim 3:1 mit Mühe

In der zweiten Runde des Frauenfußball-Rheinlandpokals hatte es der Regionalligist SV Holzbach mit dem Bezirksliga-Dritten SG 99 Andernach III zu tun und mühte sich beim 3:1 (1:0) auf dem Andernacher Kunstrasen in die dritte Runde. Laura Rode brachte den Favoriten zwar in Führung (34.), aber Sicherheit sollte das nicht geben, denn die Gastgeberinnen glichen nach 54 Minuten aus.

Erst in den Schlussminuten machte Michaela Blatt mit einem Doppelpack (87., 90.) den Einzug in die dritte Runde perfekt. Dort wird Holzbach auf keinen Fall auf den Kreisligisten TSV Emmelshausen treffen, denn der schied zu Hause gegen den Bezirksliga-Aufsteiger FSG Eifelhöhe Büchel aus, der TSV verlor 0:3 (0:1).

Frauenpokale (ABCDFHJKR)
Meistgelesene Artikel
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

im Südwesten

 

Fußballpokale

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Männer
Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker