40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Regionalsport extra
  • » Altenkirchen/Betzdorf/Wissen
  • » VfL Kirchen: Heimvorteil zum Saisonauftakt
  • Aus unserem Archiv
    Kirchen

    VfL Kirchen: Heimvorteil zum Saisonauftakt

    Seit drei Wochen trainieren die Kirchener Faustballer wieder auf dem Molzberg und befinden sich inzwischen im Endspurt der Vorbereitung auf die bevorstehende Feldrunde. Die Männermannschaft legt nämlich bereits am kommenden Sonntag mit einem Heimspieltag los. Ab 10 Uhr fliegt der Ball über die Leine, die Gegner des VfL sind die benachbarte DJK Wissen, die 45er-Mannschaft und die dritte Garnitur des TV Weisel sowie der TV Dörnberg.

    Das von Rolf Ludwig trainierte Zweitliga-Frauen-Team hat noch eine Woche mehr Zeit zur Vorbereitung. Der Tabellenvierte der Feldsaison 2014 eröffnet die Runde am Sonntag, 10. Mai, ab 11 Uhr, ebenfalls auf dem heimischen Molzberg mit Partien gegen TuS Rot-Weiß Koblenz und die TSG Tiefenthal.

    Regionalsport extra (H)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach