40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Regionalsport extra
  • » Bad Kreuznach
  • » Nachwuchs gefordert
  • Aus unserem Archiv
    Gebroth

    Nachwuchs gefordert

    Rund 100 Teilnehmer erwartet der RFZV Ellerbachtal am morgigen Donnerstag zum Reitertag auf seiner Anlage in Gebroth. Die acht ausgeschriebenen Prüfungen richten sich vor allem an den Nachwuchs.

    "Die Kinder und Jugendlichen sollen mal merken, wie es sich anfühlt, ein Turnier zu reiten", sagt Friedrich Müller, der Vorsitzende der Ellerbachtaler. Er erklärt: "Bei uns im Verein steht der Nachwuchs an erster Stelle. Ihn zu fördern, ist uns einfach ganz wichtig. Deshalb ist der Reitertag auch nicht unbedingt etwas für die erfahrenen Reiter." Die Betonung auf den Nachwuchs wird auch bei der Auswahl der Prüfungen deutlich. Geplant ist unter anderem eine Pony-Führzügelklasse. Dazu gibt es Prüfungen der Klassen E wie Einsteiger und A wie Anfänger. Um auch den ambitionierten Talenten eine Herausforderung zu bieten, wird der Reitertag um 16.45 Uhr mit einem L-Springen mit Siegerrunde abgeschlossen. Los geht es bereits am Morgen um 10 Uhr. Der Reitertag ist auch eine organisatorische Generalprobe. Mitte Juni werden in Gebroth schließlich die Verbandsmeisterschaften ausgetragen. Dann sind auch die erfahrenen Reiter gefordert. olp

    Regionalsport extra (E)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach