40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Regionalsport extra
  • » Bad Kreuznach
  • » Elegante Turnerin verstärkt MTV
  • Aus unserem Archiv
    Bad Kreuznach

    Elegante Turnerin verstärkt MTV

    Die Trampolinturner des MTV Bad Kreuznach freuen sich über einen Zugang. Silva Müller wechselt vom SC Cottbus an die Nahe. Die 18-Jährige beendete die Lausitzer Sportschule nach der zwölften Klasse und beginnt im Oktober ein einjähriges Praktikum bei der Polizei in Bad Kreuznach. "Ich wollte etwas verändern, um mich weiterzuentwickeln", begründet sie ihren Wechsel. In Cottbus war sie die Älteste in der Trainingsgruppe und genießt es nun, gemeinsam mit den Top-Athleten des MTV zu trainieren. "In Bad Kreuznach ist das Trainingsniveau deutlich höher, und ich kann von allen etwas lernen", erklärt Silva Müller, die MTV-Trainer Steffen Eislöffel als "sehr elegante Turnerin" bezeichnet. Bei den deutschen Meisterschaften vom 3. bis 5. Oktober in Dessau hofft die mehrfache Deutsche Jugendmeisterin, sich noch für die WM im November in Daytona Beach zu qualifizieren. Dazu muss sie aber zunächst einmal wieder gesund werden, denn bei einer unsanften Landung auf der Matte erlitt sie einen Bänderanriss im Fuß.

    Neu in Bad Kreuznach und beim MTV: Trampolinturnerin Silva Müller.
    Neu in Bad Kreuznach und beim MTV: Trampolinturnerin Silva Müller.
    Foto: privat

    Bad Kreuznach – Die Trampolinturner des MTV Bad Kreuznach freuen sich über einen Zugang. Silva Müller wechselt vom SC Cottbus an die Nahe. Die 18-Jährige beendete die Lausitzer Sportschule nach der zwölften Klasse und beginnt im Oktober ein einjähriges Praktikum bei der Polizei in Bad Kreuznach. "Ich wollte etwas verändern, um mich weiterzuentwickeln", begründet sie ihren Wechsel. In Cottbus war sie die Älteste in der Trainingsgruppe und genießt es nun, gemeinsam mit den Top-Athleten des MTV zu trainieren. "In Bad Kreuznach ist das Trainingsniveau deutlich höher, und ich kann von allen etwas lernen", erklärt Silva Müller, die MTV-Trainer Steffen Eislöffel als "sehr elegante Turnerin" bezeichnet. Bei den deutschen Meisterschaften vom 3. bis 5. Oktober in Dessau hofft die mehrfache Deutsche Jugendmeisterin, sich noch für die WM im November in Daytona Beach zu qualifizieren. Dazu muss sie aber zunächst einmal wieder gesund werden, denn bei einer unsanften Landung auf der Matte erlitt sie einen Bänderanriss im Fuß.

    Regionalsport extra (E)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach