40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Nervosität hemmt den VfL in der Anfangsphase

Recht holprig verlief der Wiedereinstieg bei den Basketballerinnen des VfL Bad Kreuznach. Nach vierwöchiger Pause taten sie sich im Landesliga-Heimspiel gegen die zweite Vertretung des SC Lerchenberg schwer, drehten aber speziell nach der Pause auf, und so stand am Ende mit 70:46 (28:21) der dritte souveräne Sieg zu Buche.

„Wir haben total nervös angefangen, was auch damit zusammenhing, dass bei den Gästen zwei Spielerinnen auf dem Platz standen, die wir nicht erwartet haben, weil sie sonst in der Oberliga spielen“, berichtete VfL-Teamsprecherin Rebecca Lunkenheimer. Da die Mainzerinnen eine noch schwächere Trefferquote aufwiesen, lagen die Lady-Luchse trotzdem vorne. Nach den ersten beiden Vierteln (10:5, 18:16) legten sie ihre Unsicherheit ab und kamen immer besser in Fahrt. Der VfL agierte nun viel über die Centerposition, verwertete zugleich seine Chancen konsequenter. „Jede hatte nach der Pause mehr Schwung. Dann lief es auch so, wie wir es uns gewünscht haben“, resümierte Rebecca Lunkenheimer. tip

VfL: Mejbari (23), Hesse (14), Altmann (10), Gajewska (6), Spieß (6), Lunkenheimer (5), Wolter (4), Kümmel (1), Oster (1), Fischer.

Basketball Süd (EJDL)
Meistgelesene Artikel
Regionalsport Mix
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker