40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Basketball
  • » Süd
  • » Emmelshausen/Buchholz kann nur die erste Hälfte Paroli bieten
  • EmmelshausenEmmelshausen/Buchholz kann nur die erste Hälfte Paroli bieten

    Zum vierten Mal im siebten Saisonspiel hat Aufsteiger SG Emmelshausen/Buchholz (am Ball mit Fabian Maurer) nicht mehr als 50 Körbe in der Basketball-Landesliga geworfen. Das 48:82 gegen den BBC Horchheim II war die sechste Pleite im siebten Match, nur gegen Schlusslicht Trimmelter SV II gewann die SG. Wegen des direkten Vergleichs ist Emmelshausen/Buchholz deshalb in der neun Mannschaften umfassenden Landesliga Vorletzter. Zur Partie gegen Horchheim II: In der ersten Halbzeit bot Emmelshausen Paroli, die Seiten wurden beim Stand von 30:39 gewechselt, die SG war noch im Spiel. Das änderte sich aber schlagartig im dritten Viertel. Nur sechs Punkte gelangen den Hausherren, Horchheim II dagegen fast viermal so viele. Vor dem Abschlussviertel war die Begegnung beim Stand von 62:36 für die Gäste somit entschieden.

    Emmelshausen/Buchholz: Anic (9), B. Becker (7), V. Becker (9), Holstein (3), Maurer (6), Safonov (6), Schmäler (3), Schnieders (5). Foto: Wolfgang Schmidt

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Basketball Süd (EJDL)
    Meistgelesene Artikel
    Regionalsport Mix
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach