40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Montabaur|Hachenburg|Westerburg
  • » Leichtathletik: Schüler und Sadlowski überzeugen beim Basaltmeeting im Sprint
  • Aus unserem Archiv
    Hachenburg

    Leichtathletik: Schüler und Sadlowski überzeugen beim Basaltmeeting im Sprint

    Das von den Leichtathletik-Abteilungen des TuS Hachenburg und der TuS Bad Marienberg gemeinsam ausgerichtete "2. Basalt-Meeting" war mit 142 Teilnehmern aus 30 Vereinen wiederum gut besetzt, und die Athleten aus dem Rheinland, Hessen und dem Siegerland zeigten bei guten äußeren Bedingungen auch teils starke Leistungen.

    Bei den Männern verbesserte sich Daniel Schüler (TuS Dierdorf) im 200 m-Sprint auf 22,28 Sekunden (bisher 22,63) und gewann auch den 100 m-Sprint in 11,23 Sekunden. Ebenfalls auf der 200 m-Strecke gab es auch für Lea Sadlowski (LG Westerwald) eine Verbesserung ihrer "Hausmarke" von 27,95 auf starke 26,63 Sekunden bei den Frauen. Anna Wehler (LG Westerwald) kam bei den weiblichen Jugend U 18 über 100 m Hürden (17,22 Sekunden) und im Weitsprung mit 4,95 m zum Erfolg. Juliane Keser (LG Westerwald) gewann die 800 m in 2:37,44 Minuten.

    Bei den Schülerinnen W 12 steigerte sich Maria Hoffmann (LG Westerwald) im 800 m-Lauf auf 2:36,67 Minuten (bisher 2:39,33). Nele Schneider (LG Sieg) sprintete gute 10,68 Sekunden im 60 m Hürdenlauf. Ihre Vereinskollegin Savina Lautner war mit 26,18 m im Speerwurf und mit 9,83 m im Kugelstoßen erfolgreich.

    Michelle Schmidt (LG Westerwald) dominierte ganz klar die Klasse W 13 der Schülerinnen mit drei Siegen. Sie gewann den 75 m-Sprint in 10,32 Sekunden, lief die 800 m in 2:39,53 Minuten und war mit 9,77 Sekunden die Schnellste auf der 60 m-Hürdenstrecke.

    In der Klasse W 14 zeigte sich Maja Höber (LG Westerwald) wieder stark und gewann in 12,82 Sekunden den 100 m-Sprint und lief 12,94 Sekunden über 80 m Hürden. Anna Hucke in 2:33,23 Minuten und Alina Pritz (2:51,46, beide LG Westerwald) belegten im 800 m-Lauf die Plätze eins und zwei. Kim-Lea Heuzeroth (LG Westerwald) legte im Speerwurf mit der Weite von 34,72 m einige Zentimeter zu. Antonia Mettbach (LG Sieg) verbesserte sich im Kugelstoßen der Schülerinnen W 15 von 10,88 auf 11,34 m, und Emma Wörsdörfer (LG Westerwald) blieb mit 35,45 m im Speerwurf und mit 10,45 m im Kugelstoßen als Zweite im Bereich ihrer Möglichkeiten.

    Bei der männlichen Jugend U 18 gab es im 800 m-Lauf ein spannendes Rennen, welches Philipp Hucke (2:04,94) vor Paul Lichtenthäler (2:05,97) sowie Hans Hoffmann (2:12,09, alle LG Westerwald) zu seinen Gunsten entschied.

    Bei den Schülern M 15 setzte sich Tim Müller (LG Westerwald) im 100 m-Sprint in 12,71 gegen Lorenz Braun (LF Villmar) durch, aber Braun kam mit einer neuen Bestweite im Speerwurf mit 43,50 m und im Kugelstoßen zu einem Doppelerfolg. Jonas Karwe (LG Westerwald) lieferte in 44,74 Sekunden ein gutes Rennen über 300 m in der Klasse der Schüler M 14 ab. Florian Hanz (LG Dornburg) sprintete gute 9,75 Sekunden über 75 m, und Lukas Jäger (LG Rhein-Wied) steigerte sich als Sieger im 60 m-Hürdenlauf auf 10,02 Sekunden.

    Milan Hüsch (LG Westerwald) verbesserte sich im 800 m-Lauf der M 12 auf 2:42,51 Minuten und gewann auch den Hürdensprint über 60 m in 11,94 Sekunden und das Kugelstoßen mit 6,52 m.

    Von unserem Mitarbeiter Klaus Wissgott

    Ergebnisse

    Frauen: 100 m: 1. Jennifer Schmelter (LG Westerwald) 13,15 Sekunden; 2. Nora Kern (SC Maischeid) 13,27; 3. Nicol Richter (PSV Wengerohr) 13,46. 200 m: 1. Lea Sadlowski (L Westerwald) 26,63; 2. Jennifer Schmelter 27,30; 3. Nora Kern 27,87. 100 m Hürden: Jennifer Schmelter 15,14. Weitsprung: 1. Franszika Schubert (TV Haiger 4,92 m; 2. Anna Konrad (TG Camberg) 4,21 m.

    Weibliche Jugend U 18: 100 m: 1. Milena Hümmer (TG Camberg) 13,29; 2. Antonia Willig (CLV Siegerland) 13,77; 3. Lara Kühn (TuS Dierdorf) 13,78. 200 m: 1. Laura Großhaus (CLV Siegerland) 26,52; 2. Milena Hümmer 27,20; 3. Lara Kühn 28,33. 800 m: 1. Juliane Keser (LG Westerwald) 2:37,44; 2. Leonie Oster (CLV Siegerland) 2:45,71. 100 m Hürden: Anna Wehler (LG Westerwald) 17,22. Weitsprung: 1. Anna Wehler 4,95 m; 2. Maren Wilms (TV Niederbeiber) 4,94 m; 3. Marie-Rahle Riecker (LG Sieg) 4,46 m. Speerwurf: 1. Sophie Hübner (LG Rhein-Wied) 40,75 m; 2.Laura Edel (TV Eschhofen) 26,90 m.

    Weibliche Jugend U 20: 100 m: 1. Robison Abigale (TG Camberg) 12,83; 2. Michelle Meurer (TV Bad Ems) 13,55. 200 m: Robison Abigale 26,88; Weitsprung: Michelle Meurer 4,34 m; Speerwurf: Michelle Meurer 32,56 m.

    Schülerinnen W 15: 100 m: 1. Laura Großhaus (CLV Siegerland) 12,80; 2. Patrizia Müller (LG Sieg) 13,84; 3. Jasmin Brubach (LG Rhein-Wied) 13,96. 300 m: 1. Jasmin Brubach 46,40; 2. Anna-Lena Mockenhaupt (LG Sieg) 46,65; 3. Nadja Gallus (LG Westerwald) 47,83. 800 m: 1. Byll-Catraija Brenda (CLV Siegerland) 2:30,56; 2. Tyra Stickel (LG Westerwald) 2:35,37. Hochsprung: Patrizia Müller 1,32 m; Kugelstoßen: 1. Antonia Mettbach (LG Sieg) 11,34 m; 2. Emma Wörsdörfer (LG Westerwald) 10,45 m; 3. Jana-Lorene Klement (LF Villmar) 8,46 m. Speerwurf: 1. Emma Wörsdörfer 35,45 m; 2. Antonia Mettbach 33,06; 3. Michelle Domhardt (TV Honnefeld-Straßenhaus) 16,62 m.

    Schülerinnen W 14: 1. Maja Höber (LG Westerwald) 12,82; 2. Anna Ermert (LG Sieg) 12,99; 3. Maren Wilms (TV Niederbieber) 13,37; 300 m: 1. Maren Wilms 43,43; 2. Caro Euteneuer (LG Sieg) 45,61; 3. Paula Roos (LG Rhein-Wied) 48,77. 800 m: 1. Anna Hucke 2:33,23; 2. Alina Pritzer 2:51,45 (beide LG Westerwald); 3. Lea Axmann (LG Rhein-Wied) 3:10,66. 80 m Hürden: 1. Maja Höber 12,94; 2. Franziska Decker (LG Maifeld-Pellenz) 13,86; 3. Kim-Lea Heuzeroth (LG Westerwald) 14,43. Hochsprung: 1. Anna-Lena Schoeler (LG Sieg) 1,52 m; 2. Caroline Jüngermann (TuS Mayen) 1,44 m; 3. Charlotte Willig (CLV Siegerland) 1,40 m. Kugelstoßen: 1. Franziska Decker 9,79 m; 2. Kim-Lea Heuzeroth 9,45 m; 3. Jessica Müller 8,97 m. Speerwurf: 1. Kim-Lea Heuzeroth 34,72 m; 2. Maren Wilms 29,90 m; 3. Caroline Jüngermann 24,00 m.

    Schülerinnen W 13: 75 m: 1. Michelle Schmidt (LG Westerwald) 10,32; 2. Laura Bowe (TuS Dierdorf) 10,55; 3. Lina Reutelsterz 11,10. 800 m: 1. Michelle Schmidt 2:39,53; 2. Lina Reutelsterz 2:47,56; 3. Kathrin Kexel 2:59,99 (alle LG Westerwald). 60 m Hürden: 1. Michelle Schmidt 9,77; 2. Darleen Kronfoth (TV Eschhofen) 11,13; 3. Leonie Wilke (TuS Dierdorf) 11,67. Hochsprung: 1. Hannah Schiffmann (LG Westerwald) 1,36 m; 2. Leonie Wilke 1,28 m; 3. Anna Rommel (LG Westerwald) 1,28 m. Kugelstoßen: 1. Laura Bowe 7,88 m; 2. Anna Rommel 7,23 m; 3. Hannah Schioffmann 6,51 m. Speerwurf: 1. Darleen Kronsfoth (TV Eschhofen) 29,95 m; 2. Anna Rommel 24,90 m; 3. Hannah Schiffmann 24,23 m.

    Männer: 100 m: 1. Daniel Schüler (TuS Dierdorf) 11,23; 2. Mats Frank (TV Haiger) 12,04; 3. Markus Nassauer (LG Kindelsberg-Kreuztal) 12,34. 200 m: 1. Daniel Schüler 22,28; 2. Markus Thiel (LG Westerwald) 23,76; 3. Markus Nassauer 25,16. 800 m: Hans-Jörg Kuck (Troisdorfer LG) 2:28,26. 110 m Hürden: Tom Große (LG Rhein-Wied) 15,80 m. Hochsprung: 1. Tom Große (LG Rhein-Wied) 1,72 m; 2. Mats Frank 1,64 m; 3. Michael Quirmbach (SV Urmitz) 1,56 m. Weitsprung: 1. Markus Thiel 5,96 m; 2. Christian Kohl 4,85 m; 3. Rico Harzer 4,72 m (beide LG Sieg). Speerwurf: Tom Große 51,85 m.

    Senioren M 35: Speerwurf: Mark Schumacher (LG Westerwald) 43,95 m.

    80: Speerwurf: Ralf Kryzeminski (DJK Marienstatt) 27,51 m.

    Männliche Jugend U 20: 100 m: 1. Macamo Gilo Rainer (LG Koblenz-Rhens) 11,32; 2. Pascal Kirstges (SSC Koblenz-Karthause) 11,46; 3. Alexander Lahr (LSC Maischeid) 11,49. 200 m: 1. Alexander Lahr 22,59; 2. Jonas Mockenhaupt (LG Sieg) 22,78; 3. Pascal Kirstges 22,95; 4. Macamo Gilo Rainer 22,95. 110 m Hürden: Paul-Philipp Uhlemann (LG Sieg) 16,61. Hochsprung: 1. Jonas Mockenhaupt 1,80 m; 2. Paul-Philipp Uhlemann 1,68 m. Weitsprung: 1. Macamo Gilo Rainer 6,68 m; 2. Maximilian Lutz 6,11 m; 3. Jonas Mockenhaupt 5,83 m (beide LG Sieg). Speerwurf: 1. Maximilian Lutz 38,30 m; 2. Paul-Philipp Uhlemann 37,80 m; 3. Jonas Mockenhaupt 31,15 m.

    Männliche Jugend U 18: 100 m: 1. Michael Pees (LG Sieg) 11,79; 2. Maximilian Konrad (TG Camberg) 12,31; 3. Lars Mesloh (TV Bad Ems) 12,77. 800 m: 1. Philipp Hucke 2:04,94; 2. Paul Lichtenthäler 2:05,97; 3. Hans Hoffmann 2:12:09 (alle LG Westerwald); 110 m Hürden: Leon Schwöbel (SSC Koblenz-Karthause) 15,96. Hochsprung: 1. Nils Schüler (LG Sieg) 1,80 m; 2. Lars Mesloh 1,64 m; 3. Marius Braun (LF Villmar) 1,64 m. Weitsprung: 1. Pascal Kirstges 6,61 m; 2. Leon Schwöbel 6,26 m; 3. Maximillian Conrad (TG Camberg) 5,54 m. Speerwurf: 1. Lars Mesloh 53,25 m; 2. Leon Schwöbel 50,80 m; 3. Alexander Birkle (TV Eschhofen) 42,35 m.

    Schüler M 15: 100 m: 1. Tim Müller (LG Westerwald) 12,71; 2. Lorenz Braun (LF Villmar) 13,30. 300 m: Tim Müller 44,34. 800 m: Constantin Wagner 2:23,97. Hochsprung: 1. Constantin Wagner 1,48 m; 2. Marcus Hasse 1,32 m (beide LG Sieg). Kugelstoßen: 1. Lorenz Braun 10,94 m; 2. Marcus Hasse 9,21 m. Speerwurf: Lorenz Braun 43,50 m.

    Schüler M 14: 100 m: 1. Lorenz Lichtenthäler (LG Westerwald) 12,34; 2. Florian Jüngermann (TuS Mayen) 13,20. 300 m: Jonas Karwe (LG Westerwald) 44,74. 80 m Hürden: 1. Silas Jung (LG Rhein-Wied) 11,53; 2. Jonas Karwe 13,41; 3. Jonas Eufinger (TG Camberg) 13,44. Hochsprung: 1. Florina Jüngermann 1,56 m; 2. Silas Jung 1,28 m. Speerwurf: 1. Florian Jüngermann 33,31 m; 2. Jonas Karwe 16,23 m.

    Schüler M 13: 75 m: 1. Florian Hanz (LG Dornburg) 9,75; 2. Lukas Jäger (LG Rhein-Wied) 9,84; 3. Luca Hoffmann (TuS Dierdorf) 10,09. 800 m: 1. Jonathan Neffgen (LG Rhein-Wied) 2:34,93; 2. Nico Domhardt (TV Honnefeld-Straßenhaus) 2:40;32; 3. Nicolaus Grünhag (LG Westerwald) 2:41,86. 60 m Hürden: 1. Lukas Jäger 10,02; 2. Joshua Wagner (LG Westerwald) 10,23; 3. Florian Hanz 10,31. Hochsprung: 1. Luca Hoffmann (TuS Dierdorf) 1,52 m; 2. Felix Keser (LG Westerwald) 1,52 m; 3. Florian Hanz 1,52 m. Kugelstoßen: 1. Luca Hoffmann 13,12 m; 2. Florian Hanz 11,61 m; 3. Nils Dreidoppel (LG Rhein-Wied) 9,44 m. Speerwurf: 1. Luca Hoffmann 37,01 m; 2. Florian Hanz 34,33 m; 3. Lukas Jäger 33,80 m.

    Schüler M 12: 75 m: 1. Lennart Roos (LG Rhein-Wied) 9,84; 2. Milan Hüsch 11,31; 3. Leo Lange 11,78 (beide LG Westerald). 800 m: 1. Milan Hüsch 2:42:51; 2. Lennart Roos 2:48,09; 3. Leo Lange 2:52,19. 60 m Hürden: Milan Hüsch 11,94. Kugelstoßen: 1. Milan Hüsch 6,52 m; 2. Simon Reifenrath 5,68 m. kt

    Sport Montabaur Hachenburg Westerburg
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige