Rhein-Lahn

VCL nistet sich mit 3:1-Auswärtssieg in der Spitzengruppe ein

Obwohl es personell nicht rosig ausschaute, kehrten die Volleyballer des VC Lahnstein vom Auswärtsspiel im saarländischen Wiesbach mit einem 3:1 (25:19, 23:25, 25:22, 25:16)-Sieg in die Heimat zurück. Aus der zweiten Mannschaft wurde Christian Herold rekrutiert. Der VCL war mental von Trainer Rafael Heilscher gut eingestellt und von Beginn an hochkonzentriert.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net