Neuwied

VC Neuwied verpflichtet Johanna Brockmann und Lena Hoffmann

Der VC Neuwied hat zwei weitere Spielerinnen für die fünfte Saison der Deichstadtvolleys in der 2. Volleyball-Bundesliga Süd verpflichtet. Vom SV Blau-Weiß Aasee (Münster/Westfalen) aus der 3. Liga West wechselt die Linkshänderin Johanna Brockmann (Diagonal) in die Deichstadt. Lena Hoffmann, die bisher für den ASV Landau in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar spielte, ist auf der Position Mittelblock zu Hause. Das hat der Sportdirektor des VCN, Rolf Müller, der Rhein-Zeitung auf Anfrage mitgeteilt.

Christoph Hansen Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net