Bad Kreuznach

Matchball vergeben

Die Pflichtaufgabe hat die SG Frei-Laubersheim/ Hackenheim/Winzenheim in der Tischtennis-Verbandsoberliga erfüllt. Ein Kürerfolg war am Doppelspieltag in Winzenheim möglich, doch er blieb aus, weil die SG ihre Chancen nicht nutzte. Auf das 9:3 gegen Abstiegskandidat DJK Finthen folgte ein 5:9 gegen den FSV Mainz 05 III.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net