Budapest

Blancpain GT World Challenge: Luca Stolz trotz Punktgleichheit nur Vizemeister

Mit einem Herzschlagfinale endete auf dem Hungaroring vor den Toren Budapests die diesjährige Ausgabe der Blancpain GT World Challenge. In den beiden abschließenden Rennläufen auf der 4,38 Kilometer langen Formel-1-Strecke blieb es bis zur letzten Runde spannend. Doch am Ende zog Luca Stolz den Kürzeren.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net