Ludwigshafen

Letzter Test vor der DM

Als einzige Teilnehmer aus dem Rhein-Lahn-Kreis waren die beiden W 50-Leichtathletinnen Sabine Zeidler und Ingrid Geil von der TuS Niederneisen beim nationalen Senioren-Hallenmeeting in Ludwigshafen am Start. Es war für sie der letzte Test vor der Hallen-DM der Senioren, die wie im Vorjahr in Erfurt ausgetragen wird (27. Februar bis 1. März). Sabine Zeidler blieb über 60 Meter in 8,96 Sekunden unter der Neun-Sekunden-Grenze. Damit wurde sie zwar „nur“ Dritte, dennoch würde ihre Zeit wohl für den Endlauf in Erfurt ausreichen. Im Weitsprung sprang sie gute 4,21 Meter, und im Hochsprung, ihrem besten Wettkampf, überquerte sie bei 1,38 Meter die Latte. Das einzige Problem bei dieser Veranstaltung war, dass es nur über 60 Meter Konkurrenz für Zeidler gab. Ähnlich ging es auch Ingrid Geil, die bei ihrer ordentlichen Vorstellung mit 10,86 Metern im Kugelstoßen der Konkurrenz mit über 3,50 Metern Vorsprung haushoch überlegen war. Dennoch gehen beide Athletinnen sehr zuversichtlich in Erfurt an den Start. zei

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net