Koblenz

Beim Koblenz-Marathon geht es ans Feintuning

Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt. Was der chinesische Philosoph Laotse seinen Anhängern vor 2600 Jahren mit auf den Weg gab, haben die Organisatoren des Koblenzer Sparkassen-Marathons längst in die Tat umgesetzt. Den ersten Schritt hat die Laufveranstaltung getan, am 2. September 2018 soll die zweite Auflage des Citylaufs in der Stadt an Rhein und Mosel über die Bühne gehen. „Da ist noch Luft nach oben“, sagt Bernhard Scharpey, Vorsitzender des ausrichtenden Vereins Mittelrhein Marathon, mit Blick auf die Premiere im September dieses Jahres.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net